Canon Deutschland - IXUS 500 HS_2 Digitalkamera foto canon.Mit einer brandneuen Ixus will der Hersteller Canon ab Februar 2012 das bewährte Konzept seiner Kompaktkameras auf ein neues Niveau heben. Dabei wurde bewährte Technik mit neuer Elektronik kombiniert. Digital Kamera Vergleiche stellt die Canon Ixus 500 HS Digitalkamera vor.

Die Canon Ixus 500 HS Digitalkamera schickt sich an, der Nachfolger der HS 1100 zu werden. Während diese noch mit einer runden Form daherkam, setzt die neue 500 HS auf ganz kantige Formen. Laut den ersten Preisinformationen dürfte der neue Fotoapparat etwas im Bereich der HS 1100 liegen – so um die 300 Euro. Dafür setzt die neue Ixus auf höchste Bildqualität. Während der Vorgänger schon eine im Test eine gute Fotoqualität lieferte bei 12 MP Auflösung, geht die neue beim Bildsensor mit 10 Megapixel bei der Auflösung zwar zurück. Das erhöht allerdings die Chance, dass die Fotos (noch) besser werden.

Die Canon Ixus 500 HS Digitalkamera – ein 12faches Zoom

Bei der Optik setzt die neue Ixus auf ein 12faches Zoom, welches eine Brennweite von 28 – 336 Millimeter abdeckt. Die größte fotografische Blende liegt bei f3.4. Bei den Superzoom-Optiken ist das schon sehr lichtstark. Der Bildsensor ist in C-MOS-Technik gefertigt und schafft es so, zusammen mit dem neuen Digic-Bildprozessor es immerhin zu einer Serienbildgeschwindigkeit von 2,8 Bildern pro Sekunde. Soll das Autofocus dabei scharfstellen, reicht es für 0,9 Serienbilder pro Sekunde. Das ist nicht besonders schnell. Wer möchte, kann auch High-Speed-Serienbilder schießen, dabei arbeitet die Canon Ixus 500 HS Digitalkamera mit 6,8 Bildern pro Sekunde, aber nur mit 2,5 Megapixel Auflösung.

Setzt auf einfache Bedienung – die Canon Ixus 500 HS Digitalkamera

Bei der sonstigen Ausstattung kann das Automatik-Programm der Canon Ixus 500 HS Digitalkamera zwischen 58 geeigneten Motivprogrammen aussuchen. Auch die Blitzsteuerung sorgt durch die Elektronik für eine bessere Belichtung der Fotos. Imemrhin gibt es noch einen Panorama-Assistenten, der aber offenbar nicht auf dem einfachen Schwenk-Modus basiert. Leider kann man bei der Canon Ixus 500 HS Digitalkamera keine komplett manuellen Einstellungen vornehmen. Bei der Filmfunktion setzt die Canon Ixus 500 HS Digitalkamera auf Full HD mit 24 Bildern pro Sekunde. Die Aufnahme wird in Stereo-Ton gemacht.

Eindruck von der Canon Ixus 500 HS Digitalkamera

Der Hersteller geht einen insgesamt guten Weg: Die Canon Ixus 500 HS Digitalkamera hat das Zeug dazu, eine der besten Reisezoom-Kameras auf dem Markt zu werden. Warten wir erste Tests ab.

Pluspunkte
sehr ausgefeilte Programmautomatik
12faches Zoom
handlich

Minuspunkte

kein RAW-Format
keine komplett manuellen Einstellungen

  • Hersteller/Modell: Canon Ixus 500 HS Digitalkamera
  • Auflösung: 10 Megapixel
  • Sensor: C-MOS, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 12 fach, 28 – 336 mm, f3.4
  • Display: 3 Zoll Diagonale TFT, 460000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: ja, optisch
  • Speicher intern/extern: k.A./micro-SD; -SDHC, -SDXC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1920 x 1080 pixel/24 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 100 – 3200
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Programmautomatik, Live View, 58 Motivprogramme, Gesichtserkennung, Fisheye, Panorama-Assistent, HDMI, Stereo Mikro
  • Abmessungen (B x H x T):87,1 x 53,9 x 19,2 mm
  • Gewicht: ca. 155 g mit Akku

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.