Nikon S9100 Digitalkamera foto nikonMit diesem Fotoapparat kommt ein Super-Zoom im handlichen Format. Bei der Nikon S9100 Digitalkamera ist ein Brennweitenumfang von 24-450 Millimeter möglich – dennoch ist die Digicam mit einer Bautiefe von 35 Millimeter noch recht schlank. Digital Kamera Vergleiche stellt die Nikon S9100 Digitalkamera vor.

Und diese Objektiv mit einer fotografischen Blende von f3.5, was nicht besonders lichtstark ist, hat der Hersteller mit einem C-MOS Bildsensor kombiniert, der mit einer Auflösung von 12 Megapixel auch noch ein Tempomacher ist. Immerhin sind bis zu 9,5 Serienbilder pro Sekunde mit der Nikon S9100 Digitalkamera möglich. Schön ist auch der 3 Zoll große Monitor auf der Rückseite, der mit 921000 Bildpunkten vorbildlich hoch aufgelöst ist. Daneben ist die übliche Bedienung über das Steuerrad aufgebaut. Nützlich ist der Extra-Knopf für die Videoaufnahme mit der Nikon S9100 Digitalkamera. Und diese Filme nimmt der Fotoapparat in der Full HD Auflösung auf.

Die Nikon S9100 Digitalkamera – gute Bildqualität

Im ersten Test von den Kollegen der Netzwelt zeigt diese Kombination in der Nikon S9100 Digitalkamera eine gute Bildqualität für normale Fotos. Es sind viele Details zu erkennen, die Farben wirken im großen und ganzen natürlich. Nur extreme Vergrößerungen sind nicht drin, denn ab ISO 100 beginnt bei der Nikon S9100 Digitalkamera schon das Bildrauschen. Laut Netzwelt wird bei normalen Abzügen das Rauschen aber erst ab ISO 800 sichtbar. Auch beim Film kann die Nikon S9100 Digitalkamera überzeugen: Bei guter Beleuchtung sind die Full HD Videos von einer gute Qualität. Bei schlechten Lichtverhältnissen wirds dafür umso schlechter.

Viel Zoom, wenig Aufwand – die Nikon S9100 Digitalkamera

Mit ihren sonstigen Funktionen ist die Nikon S9100 Digitalkamera eher für Einsteiger gedacht: Es gibt jede Menge Motivprogramme wie zum Beispiel das 360 Grad Schwenkpanorama, die Gesichtserkennung und Retusche. Was leider fehlt, ist die Möglichkeit, mit einer Programm- oder Zeitautomatik auch manuell etwas – außer der Belichtungssteuerung – zu beeinflussen. Als kleines Plus ist noch ein HDMI-Anschluss für die Übertragung der Videos auf den Full HD Fernseher in die Nikon S9100 Digitalkamera eingebaut.

Urteil über die Nikon S9100 Digitalkamera

Mit einer gefälligen Fotoqualität und einem sehr guten Brennweitenumfang kann die Nikon S9100 Digitalkamera durchaus überzeugen.

  • Hersteller: Nikon
  • Modell: S9100 Digitalkamera
  • Auflösung: 12 Megapixel
  • Sensor: C-MOS, 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 18fach, 25-450 mm, f3.5
  • Display: 3 Zoll Diagonale LCD, 920000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: mechanisch
  • Speicher intern/extern: -/ SD, SDHC, SDXC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1920 x 1080/30 Bilder/s.
  • ISO-Empfindlichkeit: 160 – 3200
  • Stromversorgung: Li-Ion Akku
  • Sonderfunktionen: Gesichtserkennung, Stereo-Mikro, 360 Grad Panorama, Highspeed: 9,5 Bilder/Sekunde, HDMI
  • Abmessungen (B x H x T): 105 mm x 62 mm x 34,6 mm(
  • Gewicht: ca. 214 g mit Akku

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.