Nikon Coolpix P500 Digitalkamera foto nikonHier kommt ein Leckerbissen für alle Fans von Bridge-Kameras: Die Nikon Coolpix P500 Digitalkamera kommt mit dem bisher größten Brennweitenumfang auf dem Markt. Sozusagen das “Super-Duper”-Zoom. Digitalkamera Vergleiche stellt die Nikon Coolpix P500 Digitalkamera vor.

Das muss man sich mal sozusagen auf der Zunge zergehen lassen: Mit einem Brennweitenumfang von 22,5 bis 810 Millimeter ist die Optik der Nikon Coolpix P500 Digitalkamera ein echter fotografischer Leckerbissen. Das entspricht sowohl einem sehr guten Ultra-Weitwinkel als auch einer extremen Telebrennweite. Die kleinste fotografische Blende mit f3,4 ist zwar nicht außergewöhnlich lichtstark, dürfte aber aufgrund des Mega-Zooms ein guter Kompromiss sein. Mit einem neigbaren Monitor mit einer Auflösung von 921000 Bildpunkten bietet die Nikon Coolpix P500 Digitalkamera dazu die Möglichkeit, bequem auch über Kopf oder von unten fotografieren zu können, ohne Leiter oder die Hose beanspruchen zu müssen. Noch besser: Die Nikon Coolpix P500 Digitalkamera hat auch einen elektronischen Sucher.

Die Nikon Coolpix P500 Digitalkamera – Highspeed-Aufnahmen

Und wer sich mit diesem extrem Zoom ans Fotografieren wagt, der wird sich über die Serienbild-Funktion der Nikon Coolpix P500 Digitalkamera freuen: In voller Auflösung von 12 Megapixel sind 8 Fotos pro Sekunde möglich. Gepaart mit der Brennweite bis 810 Millimeter die ideale Kombination für Sportfotos – besonders in Kombination mit der Motivverfolgung, bei dem die Nikon Coolpix P500 Digitalkamera automatisch auf den bewegenden Sportler scharfstellt. Damit der Fotograf nicht verwackelt, gibt es einen mechanischen Bildstabilisator am C-MOS Bildsensor der Nikon Coolpix P500 Digitalkamera. Oder man stellt auf Best-Shot-Selektor, und die Digicam sucht automatisch das Beste aus 10 blitzschnell hintereinander geschossenen Bildern aus.

Kreativ fotografieren – die Nikon Coolpix P500 Digitalkamera

Als hochklassiger Bridge-Fotoapparat darf der Nikon Coolpix P500 Digitalkamera neben Motivprogrammen für Portraits auch die komplett manuelle Einstellmöglichkeit für Blende und Verschlusszeit nicht fehlen. Beim Video glänzt die Nikon Coolpix P500 Digitalkamera mit Full HD Videos und Stereo-Ton. Klar, dass auch ein HDMI-Anschluss für das Abspielen auf dem Full HD Fernseher mit eingebaut ist.

Eindruck von der Nikon Coolpix P500 Digitalkamera

Das ist schon beeindruckend: Mit dem Super-Zoom und dem schnellen 12 Zoll Bildsensor dürfte die Nikon Coolpix P500 Digitalkamera den idealen Kompromiss zwischen kleinem Format und Flexibilität bieten.

  • Hersteller: Nikon
  • Modell: Coolpix P500 Digitalkamera
  • Auflösung: 12 Megapixel
  • Sensor: C-MOS, 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: Nikkor, f:3,4, 36fach optisch, 22,5 – 810 mm
  • Display: 3 Zoll Diagonale LCD, 921000 Pixel,, schwenkbar
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: mechanisch
  • Speicher intern/extern: 102 MB/ SD, SDHC, SDXC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1920x 1080 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 3200
  • Stromversorgung: LiIon-Akku
  • Sonderfunktionen: Stereo-Mikro, Gesichtserkennung, Panorama, Blitz- /Zeitautiomatik
  • Abmessungen (B x H x T): 83,7 x 115,5, 102,5 mm
  • Gewicht: ca. 494 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.