KODAK EASYSHARE C182 Digitalkamera (Foto: Kodak)Ein Kamera-Schnäppchen machen? Wenn es Ihnen dabei auf ein großzügiges Display zum schnellen Anschauen der Fotos oder Filme anguckt, dann könnte die Kodak C182 Digitalkamera der Fotoapparat der Wahl sein. Digitalkamera Vergleiche stellt die Kodak C182 Digitalkamera vor.

Die Kodak C182 Digitalkamera gibt es mit einem 3 Zoll Monitor zur Zeit für rund 80 Euro. Dafür gibt es einen Fotoapparat mit 12 Megapixel Auflösung, einem 3fachen optischen Zoom von 32 bis 96 Millimeter und einem digitalen Bildstabilisator. Das ist nicht so prall, weil verwackelte Fotos durch Erhöhung der ISO-Zahl erreicht werden sollen und so die Gefahr von Bildrauschen erhöht wird. Fast alle Kompaktkameras mit einer Auflösung ab 10 Megapixeln leiden extrem unter dieser Krankheit. Da hilft nur eins: Die ISO-Zahl in den Einstellungen auf maximal 400 ISO zu begrenzen. Verpackt ist die Kodak C182 Digitalkamera in ein 95 x 62 Zentimeter großes Kunststoffgehäuse, welches 2,8 Zentimeter tief ist.

Die Kodak C182 Digitalkamera – etwas bullig

Im Vergleich zu anderen Fotoapparaten ist die Kodak C182 Digitalkamera damit etwas bullig, dürfte aber dennoch in viele Taschen hineinpassen. Wie bei diesem Hersteller üblich, werden auch hochkant gemachte Fotos auf dem 3 Zoll Monitor gleich gedreht. Was kann die Kodak C182 Digitalkamera noch? Ohne Blitz hat sie eine Auslöseverzögerung zwischen 0,4 und 0,7 Sekunden – das ist für Schnappschüsse ausreichend. Mit Blitz kommen nochmal 0,2 Sekunden dazu. Zwischen zwei Fotos genehmigt sich die Kodak C182 Digitalkamera einen Pause von 1,3 Sekunden, auch das ist ein akzeptabler Wert.

Nur VGA-Videos – die Kodak C182 Digitalkamera

Beim Filmen kann die Kodak C182 Digitalkamera immerhin mit VGA-Videos dienen. In Zeiten, wo HD Videos Standard sind, ist das nur angesichts des recht niedrigen Preises noch zu verzeihen. Bei den Motivprogrammen hat die Kodak C182 Digitalkamera von Gesichtserkennung bis hin zur Gegenlichterkennung die nützlichen Voreinstellung, auch eine Panorama-Funktion gehört dazu. Wie viele Fotoapparate des Herstellers hat auch die Kodak C182 Digitalkamera serienmäßig AA-Batterien und keinen Akku. Das hat den Vorteil, dass man diese Stromspeicher überall nachkaufen kann.

Eindruck von der Kodak C182 Digitalkamera

Dieser Fotoapparat ist ein recht gutes Paket für Einsteiger, denen vor allem ein großer Monitor wichtig ist. Die Schwächen der Kodak C182 Digitalkamera liegen im fehlenden optischen Bildstabilisator, von der Auslöseverzögerung dürfte sie gerade noch Schnappschuss-tauglich sein.

Technische Daten der Kodak Easyshare C182Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Kodak Easyshare C182Digitalkamera
  • Auflösung: 12 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 3 fach, 32-96 mm
  • Display: 3 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: elektronisch
  • Speicher intern/extern: 64 MB/SD; SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 640 x 480 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 100 -1.600
  • Stromversorgung: AA-Batterien/Akkus
  • Sonderfunktionen: Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung, Panorama /li>
  • Abmessungen (B x H x T): 95,9 × 62,0 × 27,9 mm
  • Gewicht: ca. 125 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.