Nikon gehört zu den absolut führenden Herstellern der D-SLR Kameras. Deshalb hat digitalkameravergleiche alle aktuellen Spiegelreflex Digitalkameras von Nikon in einer großen Kaufberatung mit den wichtigsten technischen Details zum Vergleich zusammengestellt.
Neben der Bildauflösung ist vor allem die Größe des Bildsensors entscheidend für die Qualität der Fotos. Denn je größer dieser Sensor ist, desto weniger Bildrauschen gibt es mit der Nikon Spiegelreflex Digitalkamera. Ab der Nikon D 700 haben alle Modelle einen sogenannten Vollformat-Sensor, der so groß wie ein Kleinbild ist (ca. 36 x 24 mm).

[TABLE=27]
* Durchschnitt aus Testnoten von Fachzeitschriften und Fachportalen

Mehr von Nikon Digitalkameras

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.