Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera (Foto: Casio)Leicht, handlich und einfach darf der neue Fotoapparat sein? Die Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera verspricht dazu auch noch, fix bei der Sache vorzugehen. Digitalkamera Vergleiche stellt die Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera vor.

Die Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera kommt ab September auf den Markt und soll rund 180 Euro kosten. Dafür gibts pünktlich zum Weihnachtsgeschäft eine Einsteiger-Kamera, die ihrem Namen alle Ehre machen will. Das beginnt bei der Auflösung von 14 Megapixeln, beim recht kleinen Gehäuse mit 19 Millimeter Bautiefe und einem 4fachen optischen Zoom, welches 27-108 Millimeter Brennweite hat. Noch besser: Mit der neuen Single-Frame-SR-Technologie sollen die Fotos im Kasten so verbessert werden können, dass auch das digitale Zoom keinen Qualitätsverlust mehr bedeutet. Das würde die Brennweite rein rechnerisch auf 162 Millimeter erweitern.

Neues Konzept – die Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera

Immerhin hat die Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera auch eine optischen Bildstabilisator, der verwackelte Bilder ohne eine Erhöhung der Lichtempfindlichkeit ISO vermeiden will. Auch die beliebte Auto-Funktion, die beim Drücken auf den Auslöser automatisch das beste Motivprogramm heraussucht, ist bei der Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera noch einmal verbessert worden, so der Hersteller. Sogar bei Gegenlicht reagiert der Fotoapparat jetzt richtig, vespricht Casio. Auch gut: Bei der Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera ist die Auslöseverzögerung und das Autofocus so beschleunigt worden, das rund 0,3 Sekunden vergehen dürften, ehe ein Foto im Kasten ist. Zwischen zwei Fotos macht die Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera aber 2,8 Sekunden Pause.

Ob die Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera noch mithalten kann

Die Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera – auch Effekte

Neben 35 Motivprogrammen, die neben Nachtportrait oder Text auch die Gesichtserkennung beinhaltet und eine Gesichtshautretusche in 12 einstellbaren Stufen, hat die Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera auch Bildeffekt. So können Fotos in Ölgemälde, Pastell oder Aquarell-Anmutungen umgewandelt werden. Ein bisschen Highspeed geht auch: Der Blitz kann bis zu 3 Bilder pro Sekunde aufhellen – die Auflösung beträgt dabei aber nur 2 Megapixel.

Eindruck von der Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera

Schnelle Auslöseverzögerung, sinnvolle neue Funktionen. Wenn das Digitalzoom wirklich so gut ist wie versprochen, dürfte die Casio Exilim EX-Z800 Digitalkamera ihr Geld wert sein.

Technische Daten

  • Hersteller: Casio
  • Modell: Exilim EX-Z800 Digitalkamera
  • Auflösung: 14 Megapixel
  • Sensor: CCD, 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 4ach, 27-108 mm
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: mechanisch
  • Speicher intern/extern: 24,5 MB/SD, SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 Pixel/20 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 3200
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Gesichtserkennung, Beauty Shot, bis 10 Serienbilder pro Sekunde, Mono-Mikro
  • Abmessungen (B x H x T): 91 x 52 x 19,5 mm
  • Gewicht: ca. 103 g ohne Akku
  • Mehr von Casio Digitalkameras

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.