canon_ixus_85_is_digitalkamera
Superstylisch, edel und viel Details: Die Canon Ixus 85 IS Digitalkamera mit ihrer Auflösung von 10 Megapixel ist eine wirklich gute Kompakte, die aber auch ihren Preis hat. Doch dafür gibt es jede Menge Leistung und Qualität.

Das belegen die Tests, denen sich die Canon Ixus 85 IS Digitalkamera erfolgreich unterzogen hat. PC Go vergibt ein “sehr gut”, Cnet sogar “exzellent”. Von Chip bekam das Gerät die Note 1 für das Preis-/Leistungsverhältnis. Die Vorteile der Canon Ixus 85 IS Digitalkamera in den Augen der Kritiker: Die gute Fotoqualität, das stilvolle Design, der optische Sucher, die kurze Auslöseverzögerung und der Bildstabilisator. Als Minus werten die Fachleute die zu kurze Garantie von nur einem Jahr und den vergleichsweise kleinen Monitor der Canon Ixus 85 IS Digitalkamera.

10 exzellente Megapixel bringt die Canon Ixus 85 IS Digitalkamera

Trotz der hohen Auflösung von 10 Megapixel schafft es die Canon Ixus 85 IS Digitalkamera, diese Details auch in eine gute Fotoqualität umzusetzen. Das Zoomobjektiv hat dabei eine Brennweite von 35 bis 105 Millimeter, deckt dabei aber den Weitwinkel-Bereich nicht ab. Dafür hat die Canon Ixus 85 IS Digitalkamera einen eingebauten optischen Bildstabilisator, der Verwackelungen bei schlechtem Licht verhindern soll. Die automatische Gewichtserkennung stellt nicht nur die optimale Schärfe von Personen bei Gruppenfotos an, sondern sucht auch noch den optimalen Weißabgleich automatisch heraus, damit die Hauttöne möglichst natürlich auf den Bildern erscheinen. Die Belichtungszeit der Canon Ixus 85 IS Digitalkamera bewegt sich zwischen 1/60 bis 1/1500 Sekunde. Sollte die Kapazität der Speicherkarte nicht ausreichen lohnt sich die Überlegung zusätzlich eine externe Festplatte zu kaufen.

Aufwendige Technik in der Canon Ixus 85 IS Digitalkamera

Die eingebaute Bildverarbeitung der Canon Ixus 85 IS Digitalkamera muss einiges leisten: Sie steuert die zahlreichen automatischen Motivprogramme, die neben Aquarium, Haustiefe, Nachtschnappschuss und Strand auch eine optimierte Abbildung von Unterwasserfotos erlaubt. Die Lichtempfindlichkeit der Canon Ixus 85 IS Digitalkamera liegt zwischen 80 und 1600 ISO, die Blitzreichweite immerhin bis 3,50 Meter. Nach dem Auslösen können die Fotos auf dem 2,5 Zoll Monitor der Canon Ixus 85 IS Digitalkamera betrachtet werden. Und wer darauf nicht vertraut, kann seine Motive auch über den optischen Sucher anvisieren. Doch die Canon Ixus 85 IS Digitalkamera kann auch Videos drehen: Die Filme werden im VGA-Modus mit 640 x 480 Pixeln mit 30 Bildern pro Sekunde gemacht. Wenn das Video ruckelt, kann das nur am PC oder Netbook liegen….

Urteil über die Canon Ixus 85 IS Digitalkamera

Es müssen nicht immer Superlative sein… Die Canon Ixus 85 IS Digitalkamera hat keine spektakulären technischen Werte, macht aber exzellente Fotos. Und das erwartet der normale Benutzer eigentlich auch von einer Digitalkamera. Und das ist das größte Plus der Canon Ixus 85 IS Digitalkamera.

Technische Daten der Canon IXUS 85 IS Digitalkamera

  • Hersteller: Canon
  • Modell: Ixus 85 IS
  • Auflösung: 10 Megapixel  (max. 3648 x 2736 Bildpunkte)
  • Sensor: RGB-CCD, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 3-fach optisches Zoomobjektiv (38 – 105 mm im Kleinbildformat)
  • Display: 2,5 Zoll Diagonale , 230000 Bildpunkte
  • Sucher: optisch Realbild
  • Bildstabilisator: optisch
  • Speicher intern/extern: n. A./SD, SDHC, MMC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 640 x 480 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 1.600
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Gesichtserkennung, Motivprogramme
  • Abmessungen (B x H x T): 86 x 54 x 20 mm
  • Gewicht: ca. 130 g ohne Akku
  • Ersatzakku (Typ/Kosten): XXX/XXX Euro

    Mehr von Canon Digitalkameras

Kommentare sind geschlossen.