Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera (Foto: Kodak)Günstig und hohe Auflösung. Die Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera kommt mit 12 Megapixel Auflösung und einem 5fachen optischem Zoom. Was die Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera noch so kann, sagt Digitalkamera Vergleiche.

Die Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera ist ziemlich neu auf dem Markt. Der Hersteller hat im Gegensatz zum Vorgänger, der Kodak C 180, in einigen Punkten nachgebessert: So beträgt nun die Auflösung 12 Megapixel, das Zoom umfasst einen Brennweitenbereich von 35 bis 175 Millimeter, und der Monitor ist mit 2,7 Zoll Bildschirmdiagonale so groß wie in dieser Klasse üblich. Was der Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera allerdings (immer noch) fehlt, ist ein optischer Bildstabilisator. Dahinter verbirgt sich ein besonders zuverlässiger Schutz vor Verwackelungen. Bei der Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera wird dagegen digital vorgegangen – d.h. die Lichtempfindlichkeit wird bei langen Brennweiten hochgestellt, um eine kürzere Verschlusszeit zu erreichen. Das birgt aber die Gefahr von Bildrauschen.

Die Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera – ein gutes Paket

Für Einsteiger dürfte die Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera dennoch kein schlechtes Paket sein: Mit den vielen Motivprogrammen wie Gesichtserkennung, Kerzenlicht oder Sonnenuntergang sind genügend Vorwahlmöglichkeiten für gute Fotos vorhanden. Gut auch, dass man mit der Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera mehrere Bilder zu einem Panorama zusammensetzen kann. Auch das Tempo der Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera geht in Ordnung: Eine Auslöseverzögerung von 0,4 Sekunden ohne Blitz geht in Ordnung und erlaubt auch Schnappschüsse. Zwischen zwei Fotos pausiert die Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera 1,3 Sekunden.

Leider nur VGA-Video – die Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera

Wer auch gerne mal Videos macht, für den dürfte die Auflösung von 640 x 480 Pixel auf der Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera möglicherweise zu gering sein. Denn ein normaler HD Fernseher verkraftet auch Filme mit 1280 x 720 Pixeln. Gut bei der Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera: Nach dem gemachten Fotos können Teile des Bildes auch ausgeschnitten werden. Wer aber keinen Stress haben will, kann sich auf den Smart-Capture Modus der Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera verlassen – dann wird automatisch das passende Motivprogramm je nach Umgebung und Lichtverhältnissen rausgesucht. Eine weitere Besonderheit ist die Share-Funktion: Auf Knopfdruck auf der Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera wird das Bild in ein Online-Programm reingeladen und kann so weiter verarbeitet werden.

Eindruck von der Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera

Eine gut ausgestattete Einsteigerkamera zum günstigen Preis. Die Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera mit 12 Megapixel und 5fach Zoom scheint eine ideale Knipse für Schnappschüsse zu sein.

Technische Daten der Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Kodak Easyshare C 190 Digitalkamera
  • Auflösung: 12 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 5fach, 35 – 175 mm
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: digital
  • Speicher intern/extern: 32 MB/SD; SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 640 x 480 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 64 – 1600
  • Stromversorgung: AA Batterien
  • Sonderfunktionen: Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung
  • Abmessungen (B x H x T): 94 x 64,5 x 29,5 mm
  • Gewicht: ca. 129 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.