Canon Digital IXUS 95 IS Digitalkamera (Foto: Canon)Qualitätsversprechen verbirgt sich hinter Canons Marke Ixu. Und die Canon Ixus 95 IS Digitalkamera ist ein Fotoapparat, der diesen Anspruch auch einlösen möchte. Was die Canon Ixus 95 IS Digitalkamera kann, sagt Digitalkameravergleiche.

Die Canon Ixus 95 IS Digitalkamera mit ihrem schlanken Gehäuse liegt gut in der Hand. Mit ihrer Auflösung von 10 Megapixeln und einem 3fach optischen Zoom von 35 – 105 Millimeter deckt sie den Standard-Brennweiten-Bereich im Bereich der kompakten Fotoapparate ab, ohne mit einem echten Weitwinkel oder langen Telebrennweiten punkten zu können. Dennoch konnte die Leistung der Canon Ixus 95 IS Digitalkamera in Tests überzeugen, denn eine durchschnittliche Testnote von 1,9 ist exzellent. Dabei wurde zum Beispiel von c-net die einfache Bedienung und die vielen Funktionen gelobt, bei ComputerBild wurde die Ixus sogar Testsieger. Auch wegen der hohen Geschwindigkeit und des effektiven Bildstabilisators. Der schützt bei der Canon Ixus 95 IS Digitalkamera vor verwackelten Bildern.

Die Canon Ixus 95 IS Digitalkamera – mit optischem Sucher

Im Gegensatz zu vielen anderen Kameras hat die Canon Ixus 95 IS Digitalkamera einen optischen Sucher, was Schnappschüsse erleichtern soll. Dabei hat dieser Fotoapparat eine Auslöseverzögerung zwischen 0,5 bis 0,7 Sekunden, und nach im Test gemessenen 2,1 Sekunden kann das nächste Foto gemacht werden. Zwar kein Spitzenwert, aber ganz ordentlich. Bei der Bildqualität gabs im Test von c-net weniger Details ab 400 ISO. Bei niedriger Brennweite im 35 Millimeter-Modus gab es eine tonnenförmige Verzeichnung. Dennoch sei die Bildqualität der Canon Ixus 95 IS Digitalkamera im Vergleich mit anderen Digicams dieser Klasse gut.

Einfache Bedienung – die Canon Ixus 95 IS Digitalkamera

Auch von der Handhabung her sticht die Canon Ixus 95 IS Digitalkamera durch ein einfaches Bedienkonzept hervor: Schon im Automatik-Modus findet sie fast immer die richtige Voreinstellung für gute Fotos. Praktisch ist zum Beispiel ein Knopf, der nur zwischen automatischer Szenenwahl, Video und Aufnahmemodi umschaltet. Apropos Video: Wer filmen möchte, kann dies mit der Canon Ixus 95 IS Digitalkamera leider nur in der niedrigen VGA-Auflösung mit 640 x 480 Punkten. Auch das Zoom funktioniert während des Filmens nicht. Wer viel unterwegs ist, wird sich über den starken Akku der Canon Ixus 95 IS Digitalkamera freuen: Er hält für fast 800 Aufnahmen durch.

Urteil über die Canon Ixus 95 IS Digitalkamera

Mit ihrer guten Bildqualität setzt sich die Canon Ixus 95 IS Digitalkamera ab. Leider auch etwas durch den Preis. Dennoch dürfte dieser Fotoapparat ein guter Kauf sein.

Technische Daten der Canon Ixus 95 IS Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Canon Ixus 95 IS Digitalkamera
  • Auflösung: 10 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 3fach, 35-105 mm
  • Display: 2,5 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher: optisch
  • Bildstabilisator: optisch
  • Speicher intern/extern: k.A./SD; SDHC, MMC, MMCplus, HD MMC plus
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 640 x 480 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 1600
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung, Zubehör: Unterwassergehäuse
  • Abmessungen (B x H x T): 88,5 × 54,8 × 21,8 mm
  • Gewicht: ca. 120 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.