Kodak Easyshare M532 Digitalkamera foto kodakEin schnelles Kamera-Schnäppchen für den Sommerurlaub? Da hat auch Kodak was im Angebot. Mit der Easyshare M532 Digitalkamera gibts ein stylishes und kleines Modell, was auch in die Hemdtasche passen könnte. Digital Kamera Vergleiche stellt die Kodak Easyshare M532 Digitalkamera vor.

Die Kodak Easyshare M532 Digitalkamera kommt im sehr schlanken Format mit einer Bautiefe von unter 2 Zentimetern. Im Gegensatz zu früheren Fotoapparaten des Herstellers ist inzwischen fast standardmäßig ein Akku eingebaut. Das optische Zoom der Kodak Easyshare M532 Digitalkamera umfasst eine Brennweite von 28 Millimeter Weitwinkel bis hin zur größten Brennweite von 110 Millimeter. Leider gibts bei diesem Fotoapparat nur einen digitalen Bildstabilisator, welches im Einsteigerbereich zwar in Ordnung ist, aber nicht das beste und zuverlässigste Mittel gegen verwackelte Bilder. So neigt die Kodak Easyshare M532 Digitalkamera dazu, die Lichtempfindlichkeit ISO hochzuregeln, was gleichzeitig die Gefahr des Bildrauschens erhöht.

Die Kodak Easyshare M532 Digitalkamera – mit Filmeffekten

Der besondere Clou der Kodak Easyshare M532 Digitalkamera ist aber nicht nur die besonders flache und kompakte Bauweise, sondern auch die Filmeffekte. Dabei kann man die optische Erscheinung der analogen Kodak-Filme auf die Bilder anwenden. Dazu kommt eine automatische Motiverkennung, damit sich der Fotograf nicht mit Einstellungen herumschlagen muss. Mit Portrait, Sport, Selbstportrait und Panorama z. B. sind unter den wählbaren Motivprogrammen viel Einstellungen, die man im täglichen Gebrauch so benötigt. Der Monitor hat eine Diagonale von 6,9 Zentimetern und eine Auflösung von 230000 Pixeln – das ist der übliche Klassenstandard.

Mit HD-Video – die Kodak Easyshare M532 Digitalkamera

Für die Filmaufnahme hat die Kodak Easyshare M532 Digitalkamera den HD-Modus – dabei kann die Kamera also in der 1280 x 720 Pixel Auflösung Filme aufnehmen. Die Tonaufnahme passiert in Mono, und ein HDMI-Anschluss zum direkten Abspielen auf einem Full HD Fernseher fehlt diesem Fotoapparat. Dafür gibts immerhin einen praktischen Bild-Ausrichtungs-Sensor, der im Monitor das Hoch- und Querformat richtig dreht. Nachteil ist allerdings die etwas lange Zeit, die die Kodak Easyshare M532 Digitalkamera zwischen zwei Fotos benötigt.

Eindruck von der Kodak Easyshare M532 Digitalkamera

Eine recht gute Einsteigerkamera, die mit HD Video und 28 Millimeter Weitwinkel und der Easyshare-Funktion günstig ist.

Technische Daten der Kodak Easyshare M532 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Kodak Easyshare M532 Digitalkamera
  • Auflösung: 14 Megapixel
  • Sensor: CMOS, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 4fach, 28-110 mm,
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: digital
  • Speicher intern/extern: 32 GB/SD, SDHC, SDXC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 64 – 1600
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung,,
  • Abmessungen (B x H x T): 94,0 × 56,0 × 19,5 mm
  • Gewicht: ca. 130 g

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.