Kodak Z981 Digitalkamera (Foto: Kodak)Mit der Kodak Z981 Digitalkamera hat man richtig was in der Hand: Sie ist ein Fotoapparat, der so gut wie eine digitale Spiegelreflexkamera sein will – nur ohne Spiegelreflex-Technik. Digitalkamera Vergleiche stellt die Kodak Z981 Digitalkamera vor.

Richtig profi-mäßig kommt die Kodak Z981 Digitalkamera aus der Schachtel: Mit einem ausgeformten Griff, einem elektronischen Sucher mit einer Auflösung von 230000 Pixeln und einem Auslöser, der auch Hochformat-Fotos erlaubt. Das riesige Objektik von Schneider-Kreuznach deckt eine Brennweite von 26 – 676 Millimeter ab und hat einen optischen Bildstabilisator gegen verwackelte Fotos. Alles verpackt in ein 12 x 8 Zentimeter großes Gehäuse, auf dessen Rückseite ein 3 Zoll Monitor mit einer Auflösung von 230000 Bildpunkten zur Kontrolle der gemachten Fotos vorhanden ist. Test oder Verbrauchermeinungen gibt es über die Kodak Z981 Digitalkamera noch nicht, weil die Kamera noch nicht auf dem Markt ist. Anvisiert ist aber April 2010 zu einem Preis von rund 300 Euro (UVP).

Die Kodak Z981 Digitalkamera – Super Zoom

Mit seinem Super-Zoom bleiben eigentlich keine Wünsche mehr offen: Mit 26 Millimeter wird echtes Weitwinkel, und mit 676 Millimeter eine extrem lange Telebrennweite abgedeckt. Die Auslöseverzögerung soll unter 0,2 Sekunden liegen, und bei der Kodak Z981 Digitalkamera braucht es zwischen zwei Fotos 1,6 Sekunden. Ein ganz guter Wert. Bei den Serienbildern soll die Kodak Z981 Digitalkamera bis zu drei Fotos pro Sekunden schaffen. Auch sonst gibt es aber fast alles, was ein engagierter Hobbyfotograf benötigt: Neben dem elektronischen Sucher kommt noch ein Blitz dazu, der im Weitwinkel Modus 6,2 Meter weit ausleuchten kann.

Panorama-Funktion – die Kodak Z981 Digitalkamera

Dazu hat die Kodak Z981 Digitalkamera auch eine Panorama-Funktion sowie die Möglichkeit, neben den weiteren Motivprogrammen auch die gewünschte Blende oder Zeit vorzugeben. Gut, dass die Aufnahmen auch im RAW-Modus gemacht werden können. Bei den Videos kann die Kodak Z981 Digitalkamera HD, wobei die Aufnahme allerdings in Mono gemacht wird. Auf der Rückseite gibt es noch die Share-Taste, mit der per Knopfdruck die gemachten Aufnahmen über Youtube, Flickr oder Facebook übertragen werden können.

Der Vorgänger

Eindruck von der Kodak Z981 Digitalkamera

Die kann fast alles, was das Fotografenherz begehrt: Hohe Auflösung, Super-Zoom, RAW und HD Videos. Das einzige, was der Kodak Z981 Digitalkamera fehlt, ist ein dreh- und schwenkbarer Monitor.

Technische Daten der Kodak Easyshare Z981 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Kodak Easyshare Z981 Digitalkamera
  • Auflösung: 14 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,33 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 26 fach, 26-676 mm
  • Display: 3 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher: optisch, 23000 Pixel
  • Bildstabilisator: elektronisch
  • Speicher intern/extern: 64 MB/SD; SDHC
  • Dateiformate: JPG, RAW
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 100 – 3.200
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung, Blenden- und Zeitautomatik /li>
  • Abmessungen (B x H x T): 123,7 x 85 x 105 mm
  • Gewicht: ca. 530 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.