Panasonic Digitalkamera Lumix DMC FX 100
Mit der Panasonic Digitalkamera Lumix DMC FX 100 kommt ein sehr edles Modell mit Leica-Objektiv. Es sorgt für brilliante Bilder, die von der Panasonic Digitalkamera mit 12 Megapixel Auflösung Auflösung gemacht werden.

In diversen Tests hat die Panasonic Digitalkamera Lumix gut abgeschnitten: PC Go vergibt ein “sehr gut” und lobt die solide Verarbeitung. Digitalphoto gefällt die natürlichen Farben, die exzellente Darstellung von Weiß und Schwarz. Einzige Kritik: Die Bilder der Panasonic Digitalkamera könnten mehr Schärfe haben. Auch PC Welt fällt auf, dass die Auflösung am Bildrand nicht ganz optimal ist – und bewertet “gut”. Die Stiftung Warentest ist kritischer und bemängelt, dass die Panasonic Digitalkamera weder Schärfe, Blende noch Belichtungszeit per Hand eingestellt werden können und vergibt die Test note 2,7.

Bestes Leica-Obektiv in der Panasonic Digitalkamera

Für gute Fotos sorgt das Leica-Objektiv mit sieben Linsen. Die Brennweite dieser Optik der Panasonic Digitalkamera kann durch den Druck auf die “Easy Zoom” Taste noch besser rankommen durch eine erweiterte optische Zoom-Funktion. Verwackler haben kaum eine Chance, weil der optische Bildstabilisator der Panonic Digitalkamera Lumix DMC FX 100 die Bewegung der Kamera 4000 Mal pro Sekunde misst und die Linse gegensteuert. Gut, dass diese Panasonic Digitalkamera auch blitzschnell mit ihrer Auslöseverzögerung von 0,009 Sekunden ist. Bei Serienbilder kann sie entweder 2 Bilder pro Sekunde mit 12 Megapixel machen, stellt man die Bildauflösung runter, gehen sogar 8 Fotos pro Sekunde.

Full HD-Bilder der Panasonic Lumix Digitalkamera

Der eingebaute Sensor der Panasonic Digitalkamera mit 12 Megapixel Auflösung bringt die Bilder der Optik in hochauflösender Qualität rüber. Farbrauschen wird durch die eingebaute Elektronik korrigiert. Die Fotos kommen im 16:9-Format rüber, falls gewünscht, und in 1920 mal 1080 Bildpunkte. Das ist “Full HD” – das heißt: Beste digitale Bildqualität für die Diashow auf dem LCD Fernseher. Auch Videos können mit 1280 x 720 Pixel auf dem HDTV-Fernseher genossen werden.

Fazit:

Die Panasonic Digitalkamera Lumix DMC FX 100 ist fit für die “High Definition”-Auflösung. Ein ideales Gerät für alle, die ihren LCD Fernseher oder Beamer schon auf diese digitale Technik umgestellt haben oder dies planen.

Technische Daten Panasonic Digitalkamera Lumix DMC FX 100

Auflösung: 12.0 Megapixel
Bildsensor: 1/1.72″
Bildstabilisator: Optisch
Verschluss: 60- 1/2000 Sek
ISO: 100 – 6400
Video: 640 x 480/30 fps
Speicher intern/extern: 27 MB/ MultiMediaCard, SD Memory Card, SDHC-Speicherkarte
Zoom: 3.6fach optisch
Brennweite : 28 – 100mm
Abmessungen: 97 x 25 x 54 mm

Mehr Panasonic Digitalkamera

Kommentare sind geschlossen.