casio exilim exh15 digitalkamera (Foto: Casio)Mit hoher Auflösung und einem Super-Zoom will die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera hoch anspruchsvolle Fotografen begeistern. Und dabei auch mit einer großen Mobilität unbeschwerte Ausflüge ohne Strom mit vielen Bildern möglich machen. Digitalkamera Vergleiche sagt, wie gut die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera ist.

Die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera kommt mit einem 10fachen optischen Zoom mit einem Brennweitenumfang von 24 bis 240 Millimeter und einem mechanischen Bildstabilisator in den Handel. Auf der Rückseite glänzt ein 3 Zoll Monitor mit einer Auflösung von 460000 Pixeln – das ist ein mittlerer Wert, aber besser als der Durchschnitt. Damit kann man sich die gemachten Bilder mit vielen Details anschauen. Alles eingepackt in ein Metallgehäuse, welches mit Abmessungen von 11 x 6 Zentimeter und 3 Zentimeter Tiefe zwar nicht die flachste ist, aber angesichts des großen Zooms in Ordnung ist. Dafür gibts auch eine leistungsfähigen Akku, der bis zu 1000 Fotos mit einer Ladung machen kann.

Die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera – erster Test

In einem ersten Test haben die Kollegen von digitalkamera die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera unter die Lupe genommen. Dabei wurde die Bildqualität als durchaus brauchbar bewertet, auch das Bildrauschen war sehr gering. Allerdings nur, weil die Bildverarbeitung der Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera aggressiv korrigiert und dabei Bilddetails verschwinden. Dafür ist die Verzeichnung des Objektivs der Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera offenbar laut digitalkamera ziemlich gering. Gut für Schnappschüsse: Die Auslöseverzögerung ist maximal eine halbe Sekunde – ein guter Wert.

Gute Bedienung – die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera

Bei der Bedienung setzt die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera komplett auf Automatik-Programme: Da gibt es die beliebte Gesichtshautretusche, Gesichtserkennung und jede Menge Voreinstellungen, die auch automatisch herausgesucht werden. Gegen verwackelte Fotos gibt es verschiedenen Einstellungen: Entweder löst die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera aus, wenn das Motiv ganz ruhig ist. Auch der mechanische Bildstabilisator hilft. Witzig ist auch die Movie-Motion Funktion, die aus Serienbildern eines Handstands ein einziges Foto zusammensetzt. Videos nimmt die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera in HD auf, wobei das Zoom während der Aufnahme aber nicht benutzt werden kann.

Urteil über die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera

Die lange Akkulaufzeit und der große Funktionsumfang machen die Casio Exilim EX-H15 Digitalkamera zu einer idealen Reisekamera. Anspruchsvolle Fotografen werden die Zeit- oder Blendenautomatik vermissen.

Technische Daten der Casio Exilim EX H15 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Casio Exilim EX H15 Digitalkamera
  • Auflösung: 14 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 10fach, 24 – 240 mm
  • Display: 3 Zoll Diagonale TFT, 460000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: mechanisch
  • Speicher intern/extern: 74 MB/SD, SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde):1280 x 720 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 64 – 3200
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung, Beauty Shot, Bildbearbeitung
  • Abmessungen (B x H x T): 102,5 x 62 x 29,3 mm
  • Gewicht: ca. 162 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.