Nikon Coolpix P300 Digitalkamera foto nikonSchon am Design wird deutlich: Die Nikon Coolpix P300 Digitalkamera will Hochwertigkeit ausstrahlen. Dabei ist sie mit einem Preis von derzeit um die 300 Euro nicht günstig. Dafür steckt jede Menge Technik für beste Bilder drin. Digital Kamera Vergleiche stellt die Nikon Coolpix P300 Digitalkamera vor.

Die Nikon Coolpix P300 Digitalkamera ist ein Fotoapparat im Retro-Design. Doch die Stärke liegt hier im Objektiv. Es hat zwar “lediglich” einen Brennweitenumfang von 24-100 Millimeter, ist aber aus feinstem Material gefertigt und ist mit einer kleinsten Blende von f1.8 sehr lichtstark. Kombiniert wird das ganze mit einem C-MOS-Bildsensor, der eine Auflösung von 12 Megapixeln hat. Genau diese Kombination spricht aber für sehr gute Fotos, bei denen es auch bei Vergrößerungen kaum Bildrauschen gibt. Die ISO-Lichtempfindlichkeit der Nikon Coolpix P300 Digitalkamera beginnt bei 160.

Die Nikon Coolpix P300 Digitalkamera – viele Mittel gegen Verwackelungen

Gegen verwackelte Bilder hat die Nikon Coolpix P300 Digitalkamera gleich sieben Mittel: Da ist einmal der mechanische Bildstabilisator, der am Bildsensor die unruhige Hand ausgleicht. Dann gibts den Best-Shot-Selektor, der aus zehn blitzschnell gemachten Aufnahmen die Schärfste heraussucht. Und diese Ergebnisse kann man sich auf der Rückseite des Fotoapparats auf einem 7,5 Zentimeter großem Monitor anschauen, der mit einer Auflösung von 921000 Bildpunkten wirklich sehr viele Details zeigt. Auch wichtig: Das Tempo. Die Nikon Coolpix P300 Digitalkamera kann in voller Auflösung bis zu 7 Bilder hintereinander aufnehmen – in jeweils 1/8 Sekunde.

Komplett manuell – die Nikon Coolpix P300 Digitalkamera

Wer sich nicht auf die Motivprogramme oder die Zeit- und Bleichtungsaufnahme verlassen möchte, kann bei der Nikon Coolpix P300 Digitalkamera alle Parameter auch komplett manuell einstellen. Bei der Videoaufnahme kann man gleichzeitig auch Fotos machen. Die Filme werden von der Nikon Coolpix P300 Digitalkamera in Full HD aufgezeichnet – in Stereo. Schön ist auch die Panorama-Funktion, die bei diesem Fotoapparat nicht nur bis zu 360 Grad umfasst. Ungewöhnliche Fotos kann man mit der Rundum-Funktion auch in horizontaler Richtung machen.

Eindruck von der Nikon Coolpix P300 Digitalkamera

Lichtstarkes und hochwertiges Objektiv, schlichtes Auftreten. Die Nikon Coolpix P300 Digitalkamera ist ein Fotoapparat für alle mit hohen Ansprüchen an die Bildqualität.

Technische Daten

  • Hersteller: Nikon
  • Modell:Coolpix P300 Digitalkamera
  • Auflösung: 13 Megapixel
  • Sensor: C-MOS, 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 4fach, 24-100 mm, f1.8
  • Display: 3 Zoll Diagonale LCD, 921000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: optisch
  • Speicher intern/extern: 90 MB/ SD, SDHC, SDXC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1920 x 1080/30 Bilder/s.
  • ISO-Empfindlichkeit: 64 – 3200
  • Stromversorgung: Li-Ion Akku
  • Sonderfunktionen: Panorama, komplett manuelle Vorgaben, Gesichtserkennung, HDMI, Stereo Mikro, Highspeed: 8 Bilder/Sekunde
  • Abmessungen (B x H x T): 130 (B) × 58,3 (H) × 32 (T) mm (
  • Gewicht: ca. 190 g mit Akku

Kommentare sind geschlossen.