Glossar

Kamera und Ausrüstung jetzt einfach selbst testen – das sollten Sie wissen

Kamera und Ausrüstung jetzt einfach selbst testen – das sollten Sie wissen

Viele Fotografen möchten ihre eigene Kamera-Objektiv-Kombination selbst testen. Es geht um die exakte Leistung bei der Auflösung, der Autofokus-Genauigkeit und weitere Werte. Hierfür hat nun das Unternehmen Image Engineering den lensTester entwickelt.     Wie funktioniert der lensTester? Der lensTester kostet knapp 100 Euro, er besteht aus einem Testchart von 118 x 79 cm, fünf separaten Siemenssternen von 22 x[mehr lesen…]

von 27. Juni 2016 Kommentare sind ausgeschaltet Glossar
Wo liegt der Unterschied zwischen optischem und digitalem Zoom?

Wo liegt der Unterschied zwischen optischem und digitalem Zoom?

Um bei der Aufnahme von Bildern und Filmen eine optimale Qualität zu erreichen, ist es wichtig, die optische und digitale Vergrößerung richtig einzusetzen. Welcher Zoom in einzelnen Situationen verwendet werden sollte, hängt von der Perspektive und den Lichtverhältnissen ab. Generell hat es sich allerdings als vorteilhaft erwiesen, beide Varianten anzuwenden. Der optische Zoom Eine optische Vergrößerung kann durch die Verstellung[mehr lesen…]

von 24. Februar 2014 Kommentare sind ausgeschaltet Glossar
Wie funktioniert eine digitale Spiegelreflexkamera?

Wie funktioniert eine digitale Spiegelreflexkamera?

Die professionelle Fotografie ist mittlerweile fast vollständig dazu übergegangen, digitale Spiegelreflexkameras zu verwenden. Diese haben den Vorteil, dass sie flexibel eingesetzt werden können und die Aufnahmen in einer hohen Qualität abspeichern. Im Folgenden soll die Funktionsweise der digitalen Spiegelreflexkamera erklärt werden. Dazu wird zunächst der Aufbau einer solchen Kamera betrachtet. Aufbau einer digitalen Spiegelreflexkamera Im Modell besteht die digitale Spiegelreflexkamera[mehr lesen…]

von 23. Februar 2014 Kommentare sind ausgeschaltet Glossar
Was bedeutet der Crop-Faktor?

Was bedeutet der Crop-Faktor?

Vor dem Kauf einer neuen Kamera empfiehlt es sich, zunächst die Datenblätter verschiedener Kameras genauestens miteinander zu vergleichen. Allerdings umfassen die Datenblätter auch Angaben, mit denen nicht nur Laien nichts anzufangen wissen. So zum Beispiel der Crop-Faktor, den es unbedingt zu beachten gilt. Was sagt der Crop-Faktor aus? Der Crop-Faktor bezieht sich auf die Größe der Fläche, die beim Fotografieren[mehr lesen…]

von 18. Februar 2014 Kommentare sind ausgeschaltet Glossar
Megapixel bei der Digitalkamera: Ist mehr auch besser?

Megapixel bei der Digitalkamera: Ist mehr auch besser?

Der Digitalkameramarkt ist ein Milliardengeschäft und die Hersteller übertrumpfen sich gegenseitig mit immer höher auflösenden und besseren Kameras. Das Hauptargument – die Anzahl der Megapixel. Aber ist eine Kamera mit einer hohen Anzahl an Megapixeln immer besser? Wir klären Sie über die Megapixel-Masche auf, und was wirklich wichtig für gute Bilder ist. Hohe Auflösung gleich gute Bildqualität, oder doch nicht?[mehr lesen…]

von 15. Februar 2014 Kommentare sind ausgeschaltet Glossar
Was sagt die ISO-Zahl aus?

Was sagt die ISO-Zahl aus?

In der Fotografie werden sämtliche Informationen über das Licht transportiert. Bei einer hellen Beleuchtung werden sämtliche Details gut und gleichmäßig beschienen – doch außer in einem Fotostudio sind solche optimalen Verhältnisse nur sehr selten zu finden. Um die Lichtempfindlichkeit einer Aufnahme zu bestimmen, wird als Standard heute die ISO-Zahl verwendet. Diese gibt im Wesentlichen die Eigenschaften eines einzelnen Bildpunktes wider.[mehr lesen…]

von 11. Februar 2014 Kommentare sind ausgeschaltet Glossar
Das kleine Speicherkarten-Einmaleins

Das kleine Speicherkarten-Einmaleins

Der Markt und die Verwendungsmöglichkeiten für Speicherkarten sind in den letzten Jahren rapide gewachsen. Ein Speicherkartenslot gehört bei Smartphones und Digitalkameras längst zum guten Ton. Der Preisverfall bei Speicherkarten hat ein Übriges getan und den Boom weiter verstärkt. Zeitgleich hat aber auch eine Konsolidierung der Speicherkartentypen stattgefunden, die die Auswahl von einer unübersichtlichen Vielfalt in ein überschaubares und standardisiertes Spektrum[mehr lesen…]

von 6. Februar 2014 Kommentare sind ausgeschaltet Glossar
Bildrauschen: Wie entsteht es und wie vermeide ich es?

Bildrauschen: Wie entsteht es und wie vermeide ich es?

Mittlerweile fotografiert fast jeder digital. Dieses hat den großen Vorteil, dass selbst dem Laien mit zahlreichen Automatik-Programmen gute bis sehr gute Aufnahmen gelingen. Nur das sogenannte “Bildrauschen” ist ein negativer Aspekt digitaler Fotografie. Doch was führt zu diesem Rauschen und wie können Sie es umgehen? Kein Bild ist perfekt Eigentlich gibt es bei jedem Foto, das mit einer Digitalkamera ausgenommen[mehr lesen…]

von 1. Februar 2014 Kommentare sind ausgeschaltet Glossar

Zoom

Als Zoom wird die meist stufenlose Brennweiten-Vergrößerung der Objektive bezeichnet, mit deren Hilfe man Objekte innerhalb eines bestimmten Brennweitenbereichs heranholen kann. Häufig wird dieser Begriff aber auch als Kurzform für „Zoomobjektiv“ verwendet, wobei der Begriff „Zoom“ eigentlich eine lautmalerische Umschreibung für eine rasche Bewegung ist, etwa wie „Husch“ im Deutschen. Grundsätzlich kann man zwischen digitalem und optischem Zoom unterscheiden. Der[mehr lesen…]

von 15. Oktober 2009 Kommentare sind ausgeschaltet Fachbegriffe, Glossar

Weitwinkelobjektiv

Bei einem Weitwinkelobjektiv handelt es sich um ein Objektiv mit einem Bildwinkel, der größer ist als es unser menschliches Auge normalerweise wahrnimmt. Die Brennweite ist gegenüber dem Normalobjektiv, welches als Brennweite etwa die Diagonale des Aufnahme-Bildformates hat, kürzer und der Bildwinkel ist größer. Auf diese Weise kann ein relativ großer Bereich abgebildet werden. Allerdings werden die Objekte im Vergleich kleiner[mehr lesen…]

von 13. Oktober 2009 Kommentare sind ausgeschaltet Fachbegriffe, Glossar