Digitale Spiegelreflexkamera Olympus E 3
Echte Profi-Features für Einsteiger? Die digitale Spiegelreflexkamera Olympus E 3 bringt sogar ein Magnesium-Gehäuse mit und unterstreicht damit ihren Anspruch, das Spitzenmodell des Herstellers zu sein. Gut genug sind die 10 Megapixel Auflösung auch für professionelle Fotografen.

Und dafür gibt es Auszeichnungen und Test siege zuhauf. d-pixx, Macup, Fotohits – alle Fachleute vergaben eine Schulnote mit der “1” vorneweg. elobt wird das magnesiumbeschichtete Gehäuse, die professionellen Features und der schnelle Autofokus. Die Robustheit der Olympus digitale Spiegelreflexkamera wird von mehreren Testern gelobt. Praktisch ist auch der schwenkbare Live-View Monitor, der den Fotografen so manches auf den Boden legen erspart. Kritik gibt es von einigen Testern am Bildrauschen – da hilft es nur, die ISO-Lichtempfindlichkeit fix auf einen niedrigen Wert bis 400 zu stellen.

Die digitale Spiegelreflexkamera Olympus E 3 mit dem Fix-Focus

Echte Profiqualität verspricht der Hersteller. Und das beweist sich bei der digitale Spiegelreflexkamera Olympus E 3 auch beim Autofocus: 11 Messpunkte und das schnellste Autofocus der Welt (Herstellerangabe) erlauben Verschlusszeiten bis zu 1/8000 Sekunde! Damit die Bilder auch sauscharf werden, ist in die digitale Spiegelreflexkamera Olympus E 3 ein optischer Bildstabilisator eingebaut, der auch extreme Verwackelungen verhindern kann. Klar, dass der Spiegelreflex-Sucher echte 100 Prozent des Bildes abbildet, damit wirklich die volle Bildkontrolle da ist. Praktisch auch: Der schwenkbare Monitor der digitale Spiegelreflexkamera Olympus E 3: Er kann nach oben und unten geklappt werden, so dass Überkopf-Bilder und Motive auf dem Boden kontrolliert werden können. Zum Schutz kann dieser LCD-Bildschirm mit der Monitor-Oberfläche auch zum Body hin geklappt werden, damit nichts zerkratzt.

Nicht nur kratz-, sondern staubsicher: Digitale Spiegelreflex Olympus E 3

Dieses Spitzengerät im Bereich der digitalen Spiegelreflex kann einiges ab: Der Body ist mit Magnesium beschichtet – schützt gegen Kratzer und vor Spritzwasser! Mit einem speziellen Filter wird das Eindringen von Staub in die digitale Spiegelreflexkamera Olympus E 3 vermieden. Beim Verschluss verspricht der Hersteller eine Lebensdauer von mindestens 150 000 Auslösungen. Damit die Farben möglichst echt wirken, hat die Olympus E 3 sogar zwei Sensoren für den Weissabgleich.

Urteil über die digitale Spiegelreflexkamera Olympus E 3

Robustes Gehäuse, super Innenleben: Das Spitzenmodell von Olympus kann sogar professionellen Ansprüchen standhalten. Damit ist diese digitale Spiegelreflexkamera Olympus E 3 ein klarer Kauftipp.

Technische Details der digitale Spiegelreflexkamera Olympus E 3

Auflösung 10 Megapixel
Sensor 17,3 x 13 mm
Display: 2,5 Zoll, 230000 Pixel
Sonderausstattung: Staubfilter, Live View
Dateiformat: RAW, JPG
Sucher: Pentaprisma
Verschlusszeiten: 60 – 1/8000 s
Bildstabilisator: Mechanisch
Abmessungen: 142 x 116 x 74 mm
Gewicht: 810g

Mehr von Olympus Digitalkamera

  • Kommentare sind geschlossen.