Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera foto fujifilmViel Leistung im eleganten Gehäuse. Damit will die Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera neue Käufer erreichen. Denn wer möchte nicht einen sehr handlichen, flachen Fotoapparat besitzen? Digital Kamera Vergleiche sagt, was die Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera für einen UVP von rund 250 Euro an Gegenwert bietet.

Die Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera kommt im wellenartigen Design in einer eleganten Hülle, die mit 19 Millimetern sehr flach ist. Auf der Rückseite des Fotoapparates füllt der 8,9 Zentimeter große Monitor, der mit 460000 Pixeln auch eine recht gute Auflösung hat, fast die komplette Fläche aus. Da gibt es nur noch eine “Home” Button ähnlich wie ein Smartphones. Schön ist auch, dass die Linse im Eck von der Schiebehülle der Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera abgedeckt werden kann. Allerdings hat diese Linse den Nachteil, dass sie zwar einen Brennweitenumfang von 28-140 Millimeter liefert, aufgrund der kleinen Bauart allerdings nur eine fotografische Blende von f3.9 hat – also nicht besonders lichtstark ist.

Die Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera – kann die Technik ausgleichen?

Da ist natürlich die Frage, ob die Technik der Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera dieses Manko ausgleichen kann. Immerhin gibts einen optischen Bildstabilisator und einen C-MOS Bildsensor, der mit 1/2 Zoll etwas größer als der Durchschnitt der Digitalkameras im Vergleich ist. Gemeinsam mit dem EXR-Chip kann die Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera dabei bei schlechten Lichtverhältnissen zum Beispiel auch zwei Pixel nebeneinander belichten und soll so bessere Fotoergebnisse mit 8 Megapixel Auflösung produzieren können. Warten wir erste Tests ab.

Schnell bei der Sache – die Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera

Und die Technik hat noch einen weiteren Vorteil: Mit 3 Serienbildern pro Sekunde ist die Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera für eine Kompakte sehr fix bei der Sache. Und diese Technik wird auch eingesetzt, um bei Natur-Situtationen bei den Motivprogrammen für noch bessere Bilder zu sorgen. Schön ist auch die Film-Funktion, bei der die Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera mit Full HD dreht und den Ton in Stereo aufzeichnet.

Eindruck von der Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera

Schmal, hochwertiger Bildsensor und eine gute Ausstattung. Falls die Bildqualität stimmt, bietet die Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera viel Leistung im kompakten Format.

Technische Daten der Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Fujifilm Finepix Z900EXR Digitalkamera
  • Auflösung: 16 Megapixel
  • Sensor: C-MOS, Größe: 1/2 Zoll
  • Objektiv/Zoom:5fach, 28-140 mm, f3.9
  • Display: 3,5 Zoll Diagonale TFT, 460000 Pixel, Touchscreen
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: optisch
  • Speicher intern/extern: 63 MB/micro SD; -SDHC
  • Dateiformate: JPG/
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1920 x 1080 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 100 – 6400
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Motivprogramme, Gesichtserkennung, HDMI, 360 Grad Panorama, Stereo Mikro, Serienbilder: 3 Bilder/Sekunde
  • Abmessungen (B x H x T): 100,8 mm x 59 mm x 18 mm
  • Gewicht: ca. 135 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.