ricoh-gx-100-digitalkamera
Ganz eigen und edel ist die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera auf den ersten Blick. Und von den Leistungen her ist diese kompakte Kamera ganz groß – denn sie hat den Anspruch, professionelle Ansprüche zu befriedigen. Und das macht diese individuelle Digitalkamera offenbar ganz hervorragend.

In den Tests erreichte die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera die Durchschnittsnote “1,9”. Selbst die super-kritische Stiftung Warentest kommt um eine Bewertung mit “gut” nicht herum. Für das foto Magazin erreicht die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera sogar ein glattes “sehr gut”. Gelobt wird die schnelle Geschwindkeit und die Möglichkeit, im RAW-Format abzuspeichern. Kritisiert werden “leichte Schwächen beim Rauschen”.

Die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera ist eine Super-Weitwinkelkamera

Mit einer Brennweite von 24 bis 72 Millimeter kann die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera echte Weitwinkel-Fotos machen. Die obere Zoom-Möglichkeit mit 72 Millimetern kommt kaum in den Telebereich herein, mit dem man weiter entfernte Motive heranholen kann. Im Makro-Berich kann der Fotograf mit der Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera bis zu 1 Zentimeter nahe an das Motiv gehen. Die Blendenöffnungen schwanken dabei zwischen f2,5-9,1 im Weitwinkel, bei der Tele-Brennweite zwischen F4,4 und 15,8. Dieser so genannte Dynamik-Umfang ist wichtig. Je kleiner die Blende, desto größer die Tiefenschärfe. Je größer, desto kürzer die Auslösezeit. Die liegt bei der Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera zwischen 80 und 1/2000 Sekunde.

Beste Bildinformationen durch das RAW-Format der Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera

Dafür schafft es die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera, die Fotos nicht nur komprimiert im JPEG-Format aufzunehmen, sondern auch die kompletten Bildinformationen im RAW-Format abzuspeichern. Ein Feature, dass gerade Profi-Fotografen zu schätzen wissen, weil es eine höhere Ausgangsqualität vor der Bildbeabeitung des Fotos aus der Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera bedeutet. Die Bildauslösung der Bilder liegt dabei bei 10 Megapixel, die Lichtempfindlichkeit der Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera liegt zwischen 80 und 1600 ISO. So kann man die Fotos auch ohne Probleme auf einem LCD TV betrachten, ohne das sie in der Qualität minderwerig oder verpixelt aussehen. Praktisch auch: Diese Kamera hat einen Sucher, der einfach auf die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera aufzustecken ist. Nützlich, wenn das Umgebungslicht zu hell ist, um das Motiv auf dem 2,5 Zoll Monitor anzuzeigen. Und gegen Verwackelungen hat die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera einen Bildstabilisator eingebaut. Dabei gleicht der Bildsensor die Bewegungen aus. Als Zubehör gibt es für die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera sogar noch ein 19 Millimeter Weitwinkelobjektiv.

Urteil über die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera

Ein Gerät für alle, die eine individuelle Kamera mit Profi-Anspruch haben wollen. Mit dem aufsteckbaren optischen Sucher der Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera kommt sogar etwas Spiegelreflex-Feeling auf. Wer aber nur unkompliziert Schnappschüsse machen will, für den dürfte die Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera nichts sein.

Technische Daten der Ricoh Caplio GX100 Digitalkamera

Auflösung: 10 Megapixel
Sensor 1/1,75 Zoll-CCD
Zoom/Brennweite 3fach/24 – 72 mm
ISO 80 – 1600
Dateiformate JPG, RAW
Speicher: SD, SDHC, MMC/26 MB intern
Monitor: 2,5 Zoll LCD, 230.000 Bildpunkte
Video 640 x 480 / 30 fps
Abmessungen 112 × 58 mm × 25,0 mm
Gewicht 220 g

Mehr von Ricoh Digitalkameras

Kommentare sind geschlossen.