olympus Mju_Tough-8010_digitalkamera (Foto: Olympus)Noch härter, noch länger. Dieses Motto legt der Kamerahersteller auch an seine “Tough”-Baureihe an. Die Olympus mju tough 8010 Digitalkamera taucht noch tiefer und kann noch mehr ab. Was diese brandneue Outdoor-Kamera noch so kann, sagt digitalkamera vergleiche.

Die Olympus mju tough 8010 Digitalkamera ist schon vom optischen her das neue Premium-Modell bei den Kameras, die was abkönnen. Mit einer Auflösung von 14 Megapixeln, einem mechanischem Bildstabilisator und der Möglichkeit, bis zu 10 Meter Tiefe zu tauchen, ist dieser neue Fotoapparat der ideale Begleiter für draußen. Noch besser: Die Olympus mju tough 8010 Digitalkamera hat sogar einen Manometer – also ein Meßgerät, welches den Wasserdruck misst. Ideal also für Taucher. Dabei können sogar Filme in HD-Qualität gemacht werden.

Die Olympus mju tough 8010 Digitalkamera – nochmal verbesserte Ausstattung

Und das Spitzenmodell wurde noch mal nachgehärtet: Die 8010 überlebt Stürze aus 2 Meter und kann bis zu 10 Meter tief tauchen – bisher waren bei Olympus 1,5 Meter Sturzhöhe und 3 Meter Wassertiefe das Limit. Mit einem Brennweitenumfang von 28 bis 140 Millimeter lässt das optische Zoom keine Wünsche mehr übrig und kann vom echten Weitwinkel bis zu einer vernünftigen Telebrennweite alles ablichten. Dabei unterstützt der mechanische Bildstabilisator den Fotografen dabei, verwackelte Bilder zu vermeiden. Klar, dass die Olympus mju tough 8010 Digitalkamera auch mit Handschuhen zu bedienen ist und ein besonders kratzfestes Äußeres hat. Noch besser: Durch Neigen der Kamera kann man in bereits gemachten Fotos “blättern” – ideal für die Kontrolle unter dem Meeresspiegel.

Frostsicher bis – 10 Grad – die Olympus mju tough 8010 Digitalkamera

Ach ja, als echter Outdoor-Fotoapparat ist die neue Tough 8010 auch frostsicher bis – 10 Grad. Ideal also auch zum Skifahren oder Schneespaß. Natürlich sind auch die Motivprogramme auf diesen Einsatz eingerichtet: Da gibt es Unterwasser-Schnappschuss, Nahaufnahme und Schnee, um die Lichtverhältnisse für lebensechte Fotos dezent zu korrigieren. Auch der beliebte Beauty-Modus zur Gesichtshautretusche sowie die Gesichtserkennung kann die Olympus mju tough 8010 Digitalkamera wie jeder moderne Fotoapparat. Und passend zu der Möglichkeit, seine Abenteuer in HDTV-Qualität zu speichern, kann man diese Impressionen auch mit dem HDMI-Anschluss auf dem Full HD Fernseher bewundern.

Eindruck von der Olympus mju tough 8010 Digitalkamera

Das ist doch perfekt! Von der Funktionalität her ist die Olympus mju tough 8010 Digitalkamera der ideale Begleiter für Tauchabenteuer. Gut, dass der Fotoapparat auch Skifans und Outdoor-Sportler nicht im Stich lässt.

Technische Daten der Olympus Mju tough 8010 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Olympus Mju tough 8010 Digitalkamera
  • Auflösung: 14 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,33 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 5 fach, 28-140 mm
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: mechanisch
  • Speicher intern/extern: 2 GB/SD/SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 64 – 1600
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung, Fallsicher aus 2 Meter Höhe, Wasserdicht bis 10 Meter, Frostsicher bis – 10 Grad
  • Abmessungen (B x H x T): 98,3 x 63,6 x 23,9 mm
  • Gewicht: ca. 1215 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.