olympus-mju1040_digitalkamera (Foto: Olympus)
Osterüberraschung. Suchen Sie noch was Buntes für Ihr Osternest? Knallbuntes für den Sommer? Vielleicht wäre dann eine kleine stylische Digitalkamera das Gelbe vom Ei. Die Olympus Mju 1040 Digitalkamera ist gerade im Ausverkauf. Was hinter der eleganten Schale steckt, lesen Sie hier:

In Tests hat die Olympus Mju 1040 Digitalkamera mit der Durchschnittsnote “befriedigend” abgeschnitten. Offenbar bekam sie deshalb “nur” dieses Ergebnis, weil sie eine einfache, stylische Knipse ist. Gelobt wird die Olympus Mju 1040 Digitalkamera für ihre Benutzerfreundlichkeit, Kritik gab es am Detailverlust bei Bildern, wenn helles Tageslicht ist. Außerdem scheinen die Tasten auch sehr klein und fummlig zu sein, so merkt Good Gear Guide an. In den Verbrauchermeinungen wird die Olympus Mju 1040 Digitalkamera meistens positiv bewertet. Kritische Stimmen bemängeln unscharfe Bilder und mangelnde Farbtreue.

10 einfache Megapixel bei der Olympus Mju 1040 Digitalkamera

Als Lifestyle-Kamera versteht sich die Olympus Mju 1040 Digitalkamera mit ihren verschiedenen Farben und dem 20 mm flachen Gehäuse. Hinter der Schale steckt eine Auflösung von 10 Megapixel und ein Objektiv mit einer Brennweite von 38 – 114 Millimeter. Absolut klassenüblich. Um den Besitzer oder die Besitzerin der Olympus Mju 1040 Digitalkamera nicht zu stressen, gibt es einen intelligenten Motiv-Programm-Modus, der die korrekten Belichtungseinstellungen automatisch wählt. Und wer dem nicht traut, kann sich mit dem “Perfect Shot Preview” die Bilder unter verschiedenen Einstellungen auf dem Display vor dem Auslösen anschauen. Die Gesichtserkennung der Olympus Mju 1040 Digitalkamera erkennt bis zu 16 Personen und ermittelt automatisch die optimale Schärfe.

Die Olympus Mju 1040 Digitalkamera hat einen digitalen Verwackelungsschutz

Damit die Bilder nicht verwackelt sind, beugt die Olympus Mju 1040 Digitalkamera digital vor. Dabei wird bei zittrigen Händen oder Bewegungen einfach die Lichtempfindlichkeit ISO hochgestellt, damit man die Verschlusszeit kürzer machen kann. Olympus Spezialität ist die Panorama-Funktion. So können auch mit der Olympus Mju 1040 Digitalkamera einzelne Fotos zu einem 130 Grad Panorama automatisch zusammengesetzt. Und noch praktischer ist der Schieber, der das Objektiv der Olympus Mju 1040 Digitalkamera verschließt.

Urteil über die Olympus Mju 1040 Digitalkamera

Unkompliziert und stylisch. Mit der Olympus Mju 1040 Digitalkamera legt sich der Käufer eine Kamera ins Nest, die offenbar ideal für Gelegenheitsfotos ist. Wer kleine Finger hat, dürfte auch mit den fummligen Tasten zurechtkommen. Und so knallbunt wie die Farben der Olympus Mju 1040 Digitalkamera sind offenbar auch die Fotoergebnisse: Dieser Fotoapparat neigt auf Fotos zu kräftigeren Farben als in der Realität.

Technische Daten der Olympus Digitalkamera

  • Hersteller: Olympus
  • Modell: Mju 1040
  • Auflösung: 10 Megapixel
  • Sensor: RGB-CCD, Größe: 1/2,33 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 3-fach optisches Zoomobjektiv (38 – 114 mm im Kleinbildformat)
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher: kein Sucher
  • Bildstabilisator: elektronisch
  • Speicher intern/extern: 48 MB./xD, micro SD
  • Dateiformate: JPG/li>
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 640 x 480 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 64 – 1.600
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: digitaler Bildstabilisator, Zeit-/Blendenautomatik, Motivprogramme, Gesichtserkennung, Panorama-Bild
  • Abmessungen (B x H x T): 89 x 56 x 20 mm
  • Gewicht: ca. 108 g ohne Akku
  • Mehr von Olympus Digitalkameras

Kommentare sind geschlossen.