Samsung PL55 Digitalkamera (Foto: Samsung)Das hört sich ja nach einem guten Preis-/Leistungsverhältnis an: Eine kompakte Digitalkamera mit 12 Megapixel Auflösung und 5fach optischem Zoom für rund 130 Euro. Doch wie gut die Samsung PL 55 Digitalkamera wirklich ist, sagt Digitalkameravergleiche.

Von der Ausstattung her ist die Samsung PL 55 Digitalkamera ideal für Einsteiger: Viele Motivprogramme machen einfache Fotos möglich. Neben der Gesichtserkennung ist auch eine Lächel-Automatik in der Digicam. Sie löst erst dann aus, wenn das Motiv lächelt. Eine “Beauty”-Funktion sorgt für die schmeichelhaftere Wiedergabe von Gesichtern, indem die Hauttöne elektronisch optimiert werden. Und die Brennweite bei der Samsung PL 55 Digitalkamera beträgt 33 bis 175 Millimeter.

Die Samsung PL 55 Digitalkamera – schnelles Auslösen

Auch sonst ist die Samsung PL 55 Digitalkamera gut ausgestattet: Die Auslöseverzögerung geht sehr schnell und damit sind so manche Schnappschüsse schnell im Kasten. Allerdings muss man nach dem Auslösen manchmal warten, bis die interne Bildverarbeitung der Samsung PL 55 Digitalkamera fertig ist. Zum Beispiel, wenn die Lichtempfindlichkeit ISO bei der Samsung PL 55 Digitalkamera automatisch hoch geschaltet ist. Und diese Lichtempfindlichkeit ist auch das große Problem der Samsung PL 55 Digitalkamera: Im Test von Digital World trat schon bei einer Lichtempfindlichkeit von 80 ISO – also der niedrigsten Stufe – das lästige Bildrauschen auf. Auch hat die Samsung PL 55 Digitalkamera Probleme mit der Auflösung: In der Bildmitte ist diese scharf, zum Rand hin wird die Auflösung auf dem Foto immer geringer. Deshalb gab es für die Bildqualität der Samsung PL 55 Digitalkamera von Digital World auch nur die Note 3,25.

Macht schöner – die Samsung PL 55 Digitalkamera

Mit ihren eingebauten Bildverbesserungsfunktionen sorgt die Samsung PL 55 Digitalkamera für bessere Fotos: Neben der automatischen Retusche von Hautunebenheiten werden rote Augen durch die Software reduziert. Auch die Gesichtswiedererkennung ist eine praktische Funktion: Einfach die gewünschte Person auf einem Foto markieren, und schon wird das nächste Gruppenfoto auf diese Person mit der Samsung PL 55 Digitalkamera optimiert. Dazu hat die Samsung PL 55 Digitalkamera eine automatische Programmwahl, um Schnappschüsse ganz einfach zu machen. Videos werden von der Samsung PL 55 Digitalkamera mit 640 x 480 Pixeln gedreht – eine relativ niedrige Auflösung zum Beispiel für Full HD Fernseher. Dafür werden Verwackelungen mit der Kombination von digitalem und optischem Bildstabilisator bei der Samsung PL 55 Digitalkamera vermieden.

Urteil über die Samsung PL 55 Digitalkamera

Die Bildqualität ist wahrlich nicht berauschend. Die Samsung PL 55 Digitalkamera dürfte also nur für die Käufer interessant sein, denen es darauf nicht so ankommt. Sondern auf viele Funktionen und schnelle Auslösezeit.

Technische Daten der Samsung PL 55 Digitalkamera

  • Hersteller: Samsung
  • Modell: PL 55
  • Auflösung: 12 Megapixel
  • Sensor: CCD, 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 35 bis 175 mm
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: optisch, digital
  • Speicher intern/extern: 31 MB/SD; SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 640 x 480 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 3.200
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung,
  • Abmessungen (B x H x T): 97 x 59 x 24,5 mm
  • Gewicht: ca. 139 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.