Casio Exilim EX-H30 DigitalkameraHier kommt noch eine neue Exilim Digitalkamera: Mit der EX-H30 kombiniert der Hersteller eine hohe Auflösung von 16 Megapixel mit einer langen Akkulaufzeit. Digital Kamera Vergleiche stellt die Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera vor.

Beim Objektiv setzt Casio auf die altbekannte 24-300 Millimeter Optik mit einer kleinsten Blende von f3,0. Der 16 Megapixel Bildsensor ist mit 1/2.3 Zoll Chip so klein, dass man schon Bildrauschen befürchten muss. Dagegen setzt die Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera einen CCD-Shift als optischen Bildstabilisator. Auf Highspeed wird hier allerdings verzichtet, immerhin kann man drei Serienblitzaufnahmen pro Sekunde mit 1600 x 1200 Pixeln erstellen. Eine Auflösung unter 2 Megapixel. Dafür hat die Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera andere Stärken: Mit einem extrem leistungsfähigem Akku soll eine Ladung für 1000 Fotos reichen. Je nachdem, wie oft man das Zoom bewegt und mit Blitz fotografiert.

Die Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera – gemütlicher Reisezoom

Mit dieser Ausstattung gehört die Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera eher zu den “gemütlichen” Reisezoom-Kameras. Dazu passt auch der Lautlos-Modus, der die Auslösegeräusche und den Blitz automatisch abschaltet. Wie bei den neuesten Exilim Fotoapparaten üblich, kann das optische Zoom durch den Trick, mehrere Bilder zu einem guten zusammen zu setzen (“Single SR-Zoom”), nochmal um ds 1,5 fache erweitert werden. Angeblich ohne Verlust bei der Bildqualität wären das 450 Millimeter Brennweite. Auch das Weitwinkel mit 24 Millimeter ist gut für die Reise – für das Erfassen des ganzen Raumes bei geringem Abstand.

Recht gute Filmfunktion – die Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera

Bei den Videos hat die Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera zwei große Vorteile: Während der Aufnahme kann das optische Zoom benutzt werden, und auch der Autofocus sorgt laufend für Schärfe. Nachteil ist allerdings die Aufnahme, denn die macht dieser Fotoapparat nur in Mono. Bei den Motivprogrammen ist die Panorama-Schwenkfunktion bis zu einem Winkel von 240 Grad sinnvoll, auch die komplett manuellen Einstellungen sind ein Plus. Leider werden die Full HD Filme nur mit 24 Bildern pro Sekunde aufgenommen – da droht ruckeln.

<

Eindruck von der Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera

Wer unbedingt eine hohe Auflösung will, für den ist die Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera richtig. Auch die lange Akkulaufzeit ist ein großes Plus. Dafür schwächelts beim Highspeed.

Technische Daten der Casio Exilim EX-H30 Digitalkameraa

  • Hersteller/Modell: Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera
  • Auflösung: 16 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: f3,0, 12,5fach, 24-300 mm
  • Display: 3 Zoll Diagonale TFT, 460000 Pixel
  • Sucher:-
  • Bildstabilisator: mechanisch
  • Speicher intern/extern: k.A./SD, SDHC, SDXC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 3200
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Mono-Mikro, Live View, Motivprogramme, Blenden-/Belichtungsautomatik, Gesichtserkennung,
  • Abmessungen (B x H x T): 104,8 (B) x 59,1 (H) x 28,6 (T) mm
  • Gewicht: ca. 201 g mit Akku

Kommentare sind geschlossen.