Casio Exilim EX-Z370 DigitalkameraWie sollte eine Einsteiger-Kamera sein? Zum Beispiel günstig und schön elegant anzusehen. Dieses Konzept hat der Hersteller Casio bei der Exilim EX370 umgesetzt. Wie gut dieser neue Fotoapparat ist, sagt Digital Kamera Vergleiche.

Zwei Vorteile hat die neue Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera auf jeden Fall: Mit einer Auflösung von 14 Megapixeln ist sie ganz auf der Höhe der Zeit. Das Objektiv bietet mit einer kleinsten Brennweite von 27 Millimeter ein echtes Weitwinkel und ist mit einer größten fotografischen Blende von f3.2 in dieser Einsteigerklasse relativ lichtstark. Dennoch dürfte man, wenn man die ISO-Zahl nicht per Hand auf maximal ISO 400 begrenzt, mit Bildrauschen rechnen. Denn die Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera hat lediglich einen digitalen Bildstabilisator, so dass mit Bildstörungen zu rechnen ist. Bei Webbildern oder normal großen Fotoabzügen dürfte das aber nicht groß zum Tragen kommen.

Die Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera – schön schlank

Dafür hat die Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera mit einer Bautiefe von unter zwei Zentimetern den Vorteil, in der Hand oder der Tasche des Käufers schön schlank zu wirken. Dennoch wurde auf der Rückseite ein 2,7 Zoll großer Monitor verbaut, der mit 230000 Bildpunkten auch in der Einsteigerklasse eine genügend große Auflösung haben dürfte. Wichtig für Schnappschüsse ist auch die Auslöseverzögerung: Dabei verspricht der Hersteller 0,09 Sekunden – dazu muss aber noch die Zeit des Autofocus gerechnet werden. Insgesamt dürfte sich die Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera aber dennoch für Schnappschüsse eignen. Serienbilder sind nicht drin, denn das schnellste sind 1,9 Sekunden für zwei Pics hintereinander.

Makro geht – die Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera

Wer auch gerne Detailaufnahmen macht: Mit der Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera kann man bis zu 8 Zentimeter nahe ran ans Motiv. Dafür muss der Käufer auf ein hochaufgelöstes Video verzichten: Mit maximal 858 x 480 Pixeln im Breitbildformat ist maximal SVGA-Qualität bei der Filmaufnahme drin. Aufgenommen mit Mono-Ton. Immerhin versöhnt die Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera dafür mit einem leichten Gewicht: Maximal 121 Gramm mit Akku und Speicher ist echt tragbar.

Eindruck von der Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera

Eine schöne, schlanke Einsteigerkamera. Aber nichts für die, die hochauflösende Videos wünschen.

Technische Daten der Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Casio Exilim EX-Z370 Digitalkamera
  • Auflösung: 14 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 4fach, 27-108 mm, f3,2
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher:-
  • Bildstabilisator: digital
  • Speicher intern/extern: 17 MB /SD, SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 848 x 480 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 1600
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Mono Mikro, Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung
  • Abmessungen (B x H x T): 99 (B) x 58 (H) x 19,7 (T) mm
  • Gewicht: ca. 100 g ohneAkku

Kommentare sind geschlossen.