Olympus VG-170 Digitalkamera foto olympusMit dieser kompakten Digicam versucht der Hersteller Olympus mal was neues: Die Olympus VG-170 Digitalkamera setzt auf einen extra großen Blitz, der so mehr Licht ins Dunkel bringen möchte. Wie gut die Olympus VG-170 Digitalkamera sonst ist, darüber berichtet Digital Kamera Vergleiche.

Der neue, große Blitz hat eine Leitzahl von 8.8, das ist vier mal so stark wie der Flash in normalen Kompakt-Kameras. Damit kann die Olympus VG-170 Digitalkamera bis zu 15 Metern ausleuchten. Allerdings wird dabei dann auch die ISO-Lichtempfindlichkeit hochgeschraubt und die Auflösung verringert. Das wertet das ursprüngliche Leistungsversprechen natürlich ab, denn so sind möglicherweise schlechte Bilder durch das Bildrauschen vorprogrammiert. Es sei denn, die Olympus VG-170 Digitalkamera bietet mit ihrem 14 Megapixel CCD-Sensor von Haus aus schon eine gute Fotoqualität. Gut, dass Kollegen vom Photography Blog den neuen Fotoapparat schon in die Finger bekommen haben.

Die Olympus VG-170 Digitalkamera – kann was

Das erstaunliche: Bei den Fotos, die der Kollegen gemacht hat, ist das Ergebnis überdurchschnittlich gut: Bei ISO 800 ist das Bildrauschen bei einer 100prozentigen Vergrößerung kaum zu entdecken. Die Farbintensität wird weicher, aber die Details sind immer noch brauchbar. Selbst Fotos mit ISO 1600 sind noch halbwegs zu gebrauchen. Da scheint die Rauschunterdrückung der Olympus VG-170 Digitalkamera eine sehr gute Arbeit zu leisten. Das hat der Fotoapparat auch nötig, denn es fehlt ein optischer Bildstabilisator. Auch die Optik ist ordentlich, denn sie zeigt im Weitwinkel kaum Verzeichnung.

Die Videofunktion der Olympus VG-170 Digitalkamera

Bei der Videofunktion setzt die Olympus VG-170 Digitalkamera auf das HD-Video und nimmt den Ton in Mono auf. Die Filmqualität ist dabei ausreichende, denn hier fehlt es deutlich an Schärfe. Auch das Auslösen geht hinreichend schnell. Dazu können noch 3D-Fotos gemacht werden und auf dem Monitor mit einer Polarisations-Brille angeschaut werden. Wer möchte, kann auch eine Eye-Fi Speicherkarten einsetzen und die Fotos dann per WLAN auf den Rechner zur weiteren Bearbeitung übertragen.

Eindruck von der Olympus VG-170 Digitalkamera

Die Bildqualität der Olympus VG-170 Digitalkamera ist erstaunlich gut. Wer eine unkomplizierte, günstige Kamera sucht, dürfte hier richtig liegen.


Pluspunkte

gute Bildqualität
großer Blitz
gute Rauschunterdrückung

Minuspunkte
Video etwas unscharf
HD Video
Mono-Aufzeichnung

Technische Daten der Olympus VG-170 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Olympus VG-170 Digitalkamera
  • Auflösung: 14 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 5fach, 26-130 mm, f2.8
  • Display: 3 Zoll Diagonale TFT, 460000 Pixel,
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: digital
  • Speicher intern/extern: 35 MB /SD; SDHC, SDXC
  • Dateiformate: JPG/
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 1600
  • Stromversorgung: AA-Batterien
  • Sonderfunktionen: Motivprogramme, Programmautomatik, 3D Fotos,
  • Abmessungen (B x H x T): 103,7 x 62,5 x 22,2 mm
  • Gewicht: ca. 147 g brutto

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.