Samsung ES73 DigitalkameraDa versuchen andere Hersteller, gute Einsteigerkameras zu produzieren, und Samsung haut einfach den Preis runter. Die Samsung ES 73 Digitalkamera kostet rund 80 Euro und ist damit ein heißer Top-Favorit für einen günstigen Fotoapparat. Digital Kamera Vergleiche stett die Samsung ES 73 Digitalkamera vor.

Die Samsung ES 73 Digitalkamera ist ein typisches Modell für Einsteiger mit guten Features: Sie hat ein 5fach optisches Zoom, welches einen Brennweitenbereich von 27 bis 135 Millimeter abdeckt. Das ist gut für Fotos in kleinen Räumen und auch in dieser kompakten Einsteigerklasse ausreichend für die Reisefotografie. Noch besser: Die Samsung ES 73 Digitalkamera kann auch mal in staubigen Regionen eingesetzt werden, weil die Tasten mit Gummi gegen das Eindringen der Körnchen gewappnet sind. Dazu kommt eine Auflösung von 12 Megapixeln, die aber oft zu Bildrauschen führt. Gerade, wenn dem Fotoapparat wie dieser Samsung, der optische Bildstabilisator fehlt.

Die Samsung ES 73 Digitalkamera – nur DIS

Denn der in der Samsung ES 73 Digitalkamera verbaute digitale Verwackelungsschutz setzt einfach die Lichtempfindlichkeit ISO hoch, wobei es oft zu Bildfehlern kommen kann oder die Elektronik zur Korrektur Fotodetails wegschärft. Zur Auslöseverzögerung der Samsung ES 73 Digitalkamera gibt es keine Angaben in den technischen Daten, erste Käufer schildern aber eine “gute Geschwindigkeit”. Der Blitz ist nach dem Auslösen jedenfalls nach weniger als vier Sekunden wieder da. Das Gehäuse der Samsung ES 73 Digitalkamera – mit 21 Millimeter recht schmal – ist aus Kunststoff.

Gute Video-Funktion mit Abstrichen – die Samsung ES 73 Digitalkamera

Bei den Filmen kann die Samsung ES 73 Digitalkamera die niedrige VGA-Auflösung. Gut dabei ist, dass das optische Zoom beim Filmen eingesetzt werden kann. Weniger gut: Dann wird die Tonaufzeichnung in Mono unterbrochen. An Motivprogrammen gibt es bei der Samsung ES 73 Digitalkamera die Auto-Funktion, die automatisch die richtigen Einstellungen macht, die Gesichtserkennung und außerdem kann man die Gesichtshaut des Motivs bei Portraits in den Einstellungen retuschieren. Offenbar fehtl der Samsung ES 73 Digitalkamera bei diesen Handeinstellungen die Möglichkeit, den ISO-Wert zu fixieren, so dass bei schlechteren Lichtverhältnissen mit Bildrauschen zu rechnen ist.

Eindruck von der Samsung ES 73 Digitalkamera

Guter Brennweitenweitenbereich, fairer Preis für die Auflösung. Die Samsung ES 73 Digitalkamera ist ein gutes Schnäppchen für alle, die nicht allzu hohe Ansprüche an die Fotoqualität stellen, sondern schnelle unkomplizierte Bilder machen wollen.

  • Hersteller: Sasmung
  • Modell:ES73 Digitalkamera
  • Auflösung: 12 Megapixel
  • Sensor: CCD, 1/2,33 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 5fach, 27-135 mm
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel, Touchscreen
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: digital
  • Speicher intern/extern: 20 MB/SD, SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 640 x 480 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 1600
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Gesichtserkennung, Beauty Shot, optisches Zoom bei Videos, Mono-Mikro, staubdicht
  • Abmessungen (B x H x T): 96,3 x 58x 21,1 mm mm
  • Gewicht: ca. 119 g ohne Akku
  • Mehr von Samsung Digitalkameras

Kommentare sind geschlossen.