Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera (Foto: Nikon)Mit einem Super-Zoom soll die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera im Bereich der hochwertigen kompakten Fotoapparate ihren Marktanteil finden. Eine Brennweite von 30 bis 300 Millimeter in einem 27,3 Millimeter schlanken Gehäuse – so bewirbt Nikon diesen neuen Fotoapparat. Wie gut die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera ist, sagt Digitalkamera Vergleiche.

Die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera punktet dabei nicht nur mit dem sehr edlen Gehäuse, sondern mit einem Objektiv, welches mit einer Lichtstärke von 1:3,5 bis 1:5,6 Blenden für gute Fotos sorgen soll. Dazu kommt ein luxoriös großer Monitor mit 3 Zoll und einer Auflösung von 921000 Bildpunkten. Damit man die gemachten Fotos in bester Qualität und Auflösung erkennen kann. Leider dauert es laut dem ersten Review von electricpig ganz vier Sekunden, ehe man nach dem Auslösen sein Foto auch auf diesem Monitor betrachen kann. Landschaftsfotos mit der Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera wurden detailreich wiedergebeben.

Die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera – nachlassende Auflösung im Makro-Modus

Im Makro-Modus kann die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera bis zu 1 Zentimeter dicht ans Motiv gerückt werden. Dabei kommt es zu den Bildrändern hin aber laut electricpic hin zu nachlassender Auflösung. Die sonstige Bildqualität der Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera ist aber hervorragend. Dazu trägt auch die Bildverbesserung bei: Zunächst einmal kann der optische Bildstabilisator verwackelte Bilder verhindern. Dann kann auch der digitale Stabilisator eingreifen. Wer den Best-Shot-Selector anwählt, aktiviert eine Funktion, bei der die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera zehn Fotos hintereinander schießt und das beste heraussucht.

Schnelle Serienbilder – die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera

Und wer Serienbilder schießen möchte, den beglückt die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera mit bis zu 3 Fotos pro Sekunde. Für die Portrait-Fotografie hat die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera jede Menge Motivprogramme mit Gesichtshaut-Verbesserung, Smile-Shot und einer Gesichtserkennung, die auf bis zu 12 Gesichter scharfstellt. Auch bei den Videos bietet die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera Qualität: Mit einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten in Stereo werden 24 Bilder pro Sekunde aufgenommen. Dabei kann es aber zum Ruckeln kommen. Diese Videos können über eine Mini-HDMI-Schnittstelle an den Full HD Fernseher übertragen werden.

Eindruck von der Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera

Hoher Leistungsumfang, ganz gute Bildqualität. Die Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera hat sicherlich das Potential, bei den hochwertigen Kompakten erfolgreich sich zu behaupten.

Technische Daten der Nikon Coolpix S 70 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera
  • Auflösung: 14 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 10fach, 30 – 300 mm
  • Display: 3Zoll Diagonale , 921000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: mechanisch/optisch
  • Speicher intern/extern: 32 MB/SD; SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 Pixel/24fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 1600
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Stereo-Mikro, Live View, Touchscreen Monitor, Motivprogramme, Gesichtserkennung
  • Abmessungen (B x H x T): 57 x 103 x 27,3 mm
  • Gewicht: ca. 183 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.