Nikon Coolpix L21 Digitalkamera (Foto: Nikon)Eine ganz günstige, neue Einsteigerkamera: Das bietet Nikon mit der Nikon Coolpix L21 Digitalkamera. Statt schneller, höher, weiter setzt dieser Fotoapparat auf “lediglich” 8 Megapixel Auflösung und einen 1/2,5 Zoll Bildsensor. Ob die Bildqualität der Nikon Coolpix L21 Digitalkamera dementsprechend außergewöhnlich ist, sagt Digital Kamera Vergleiche.

Die Nikon Coolpix L21 Digitalkamera kommt mit einer ungewöhnlichen Ausstattung auf den Markt: Die Auflösung ist nur 8 Megapixel, dafür ist der Bildsensor sehr groß. Das Objektiv umfasst eine Brennweite von 41 – 145 Millimeter – das ist weniger Weitwinkel als der Rest in dieser Klasse. Auf den optischen Bildstabilisator wurde verzichtet, und auch der Monitor der Nikon Coolpix L21 Digitalkamera ist mit 2,5 Zoll kleiner als beim Rest – denn inzwischen ist 2,7 Zoll eigentlich Standard. Immerhin musste sich die Nikon Coolpix L21 Digitalkamera schon Tests unterziehen. Bei den Kollegen von expert reviews reichte es dabei für die Note von 2,0.

Die Nikon Coolpix L21 Digitalkamera im Test – bescheidene Bildqualität

Leider haben die Anstrengungen des Herstellers nicht viel geholfen. Laut den Kollegen von expert reviews hat die Nikon Coolpix L21 Digitalkamera eine bescheidene Bildqualität, die sich nicht groß von der von Handy-Kameras unterscheidet. Den Fotos fehlte es an Details und Schärfe, die gerade zum Rand hin besonders nachließen. Zwar hat die Nikon Coolpix L21 Digitalkamera ein Autofocus-Hilfslicht, aber das hilft auch nicht sehr, die Auslöseverzögerung der Nikon Coolpix L21 Digitalkamera zu erhöhen. Im Test von expert reviews dauerte es 2 Sekunden zwischen Foto und Foto, und bei den Serienbildern kam die Nikon Coolpix L21 Digitalkamera auf 1,1 Fotos pro Sekunde.

Mit Batterien – die Nikon Coolpix L21 Digitalkamera

Dem günstigen Preis geschuldet ist sicherlich, dass die Nikon Coolpix L21 Digitalkamera mit AA Batterien und nicht mit einem Akku ausgeliefert wird. Genauso wie die Videofunktion, die lediglich die niedrig aufgelöste VGA-Auflösung mit 640 x 480 Pixeln erlaubt. Bei den Motivprogrammen ist immerhin die Gesichtserkennung dabei, die Lächel-Auslösung und die Warnung, wenn das Motiv die Augen geschlossen hat. Die Tasten der Nikon Coolpix L21 Digitalkamera sind so groß, dass dieser Fotoapparat leicht bedient werden kann.

Eindruck von der Nikon Coolpix L21 Digitalkamera

Bescheidene Bildqualität, keine Weitwinkel-Optik. Die Nikon Coolpix L21 Digitalkamera eignet sich für ganz einfach Ansprüche an eine Digitalkamera. Wer bessere Leistung haben will, sollte sich die Nikon Coolpix L22 holen.

Technische Daten der Nikon Coolpix L21 Digitalkamera

  • Bildsensor 8 Megapixel, 1/2,5“, CCD
  • Bildschirm 2,5 Zoll, 230000 Pixel
  • Brennweite (KB) 41 – 145 mm
  • Optisches Zoom 3,4 fach
  • Optischer Bildstabilisator nein
  • Filmfunktion Ja (640 x 480, 30 fps)
  • Speicherkarte SD
  • Maße 61 x 92 x 28,3 Millimeter (nur Gehäuse)
  • Gewicht 169 Gramm (mit Batterien und Karte)
  • Preis rd. 100 Euro
  • Weitere Digitalkameras finden Sie im Digitalkamera-Shop, hier gibt es mehr zu Nikon Digitalkameras

Kommentare sind geschlossen.