Fujifilm Z950EXR_Digitalkamera foto fujifilmIm Programm der stylishen Kompaktkameras gibts was neues: Die Fujifilm Finepix Z950 Digitalkamera ist noch flacher und verspricht dennoch mehr Leistung. Digital Kamera Vergleiche stellt den neuen Fotoapparat vor.

Die Fujifilm Finepix Z950 Digitalkamera mit ihren geschwungenen Linien auf dem Deckel, der die Linse schützt, ist trotz dieser Konstruktion lediglich 1,8 Zentimeter flach und wiegt 135 Gramm netto. Ein Handschmeichler, der wirklich leicht und kompakt ist. Dennoch gibts auf der Rückseite einen mit 460000 Bildpunkten recht hoch aufgelösten Monitor, der mit einer Diagonalen von 9 Zentimetern fast die gesamte Rückwand ausfüllt und mit der Touchscreen-Bedienung genau auf die Zielgruppe abgestimmt sein dürfte. Dabei wird die fotografische Leistung aber nicht vergessen: Der Bildsensor arbeitet mit der CMOS-EXR-Technik, hat 16 Megapixel Auflösung und eine Größe von 1/2 Zoll. Schön groß für eine bessere Bildqualität.

Die Fujifilm Finepix Z950EXR – die Technik

Und dieser schöne große Bildsensor bietet nicht nur die Aussicht auf eine gute Bildqualität, sondern hat auch einen mechanischen Bildstabilisator, der gegen verwackelte Bilder helfen soll. Bei sich bewegenden Motiven wird die ISO-Zahl hochgestellt, bei stillen Motiven der mechanische Bildstabilisator eingesetzt. Mit drei Serienbildern pro Sekunde in voller Auflösung ist die Fujifilm Finepix Z950EXR auch noch schön schnell und macht es so leichter, den perfekten Schnappschuss zu machen. Entweder per Fingerdruck auf das Motiv auf den Touchscreen oder auf den Auslöser. Dabei dürfen natürlich die Portrait-Funktionen wie Hautretusche oder Gesichtserkennung nicht fehlen.

Full HD Videos – die Fujifilm Finepix Z950EXR

Bei der Filmfunktion dürfte man mit der Full HD Funktion und Stereo-Ton bei 30 Bildern pro Sekunde schon Profi-Qualität erhalten. Während des Filmes kann der optische Zoom von 28-140 Millimeter eingesetzte werden. Wichtige Austattungsmerkmale ist auch die Gesichtserkennungsfunktion im Selbstauslöser, die auch Hunde, Katzen oder Babys erkennt, wenn sie als Motiv perfekt im Bild platziert sind. Kleines Schmankerl: Auf dem Touchscreen der Fujifilm Finepix Z950EXR können auch zwei Bilder nebeneinander angezeigt werden.

Eindruck von der Fujifilm Finepix Z950EXR

Mit einem schnellen Bildsensor und nützlichen Funktionen eine hochleistungsfähige Design-Kompaktkamera.

Pluspunkte
Gutes Display
Touchscreen Bedienung
Schneller Bildsensor

Minuspunkte
keine 3D Fotos

Technische Daten

  • Hersteller/Modell: Fujifilm Finepix Z950 Digitalkamera
  • Auflösung: 16 Megapixel
  • Sensor: C-MOS, Größe: 1/2Zoll
  • Objektiv/Zoom: 5fach, 28- 140 mm, f3.9
  • Display: 3,5 Zoll Diagonale TFT, 460000 Pixel, Touchscreen
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: mechanisch
  • Speicher intern/extern: 83 MB/SD; SDHC, SDHX
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1920 x 1080 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 100-6400
  • Stromversorgung: Li-Ion Akku
  • Sonderfunktionen: Stereo-Mikro, Live View, Portraitfunktionen, Schwenkpanorama, 3 Serienbilder/Sekunde
  • Abmessungen (B x H x T): en 100,8 (B) × 59 (H) × 18,2 (T) m
  • Gewicht: ca. 125 g

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.