samsung st88 digitalkamera foto samsungJetzt wird es wieder ultra-schlank: Mit der Samsung ST88 Digitalkamera versucht der Hersteller, bei den Einsteigerkameras weiter Boden gut zu machen. Hier konnte Samsung bisher im Basis-Segment nicht gerade durch gute Bildqualität glänzen. Was die Samsung ST88 Digitalkamera dem entgegenzusetzen hat, darüber berichtet Digital Kamera Vergleiche.

Zunächst mal die extrem schlanke Form: Die neue Digicam mit einer Bautiefe von 1,7 Zentimeter wirklich ultra-flach. EOHne Akku und Speicherkarte wiegt sie 114 Gramm – das ist schön leicht. Eingepackt ist die Technik in ein gebürstetes Metallgehäuse, und auf der Rückseite wartet ein 7,6 Zentimeter große Monitor mit einer Auflösung von 460000 Pixeln. Gemeinsam mit dem 5fachen optischen Zoom, der hier eine Brennweite von 25 Millimeter – gutes Weitwinkel – und einer Telebrennweite von 125 Millimeter abdeckt, stimmt die Ausstattung. Vor allem, weil die Optik aus dem Hause Samsung mit einer größten fotografischen Blende von f2.5 sehr lichtstark ist.

Die Samsung ST88 Digitalkamera – stylish

Dazu kommt noch ein optischer Bildstabilisator, der zuverlässig verwackelte Fotos verhindert, ohne dass die Bildqualität durch eine Erhöhung der ISO-Werte verschlechtert wird. Und diese Bildqualität dürfte durch die zwar scheinbar höhere Auflösung von 16 Megapixel auf den ersten Blick besser sein. Die Erfahrung und Tests zeigen aber, dass im Kompaktbereich diese höhere Auflösung zu einer höheren Fehlerquote bei der Abbildung führt. Leider gibt es bisher weder Tests noch Verbrauchermeinungen, wie und ob die Samsung ST88 Digitalkamera dieses Problem umschiffen kann. An sich ist diese 16 Megapixel Auflösung aber kein Kaufargument. Ähnlich stylische und mit guter Bildqualität getestete Fotoapparate wie die Canon Ixus 115 HS gibts schon günstiger.

Nur HD-Video – die Samsung ST88 Digitalkamera

Bei der Videoauflösung bietet dieser Fotoapparat lediglich HD an. Dazu wird der Ton in Mono aufgenommen. Für Online-Videos dürfte das reichen, auf dem Fernseher dürfte die Filmqualität allerdings nicht optimal rüberkommen. Schön sind aber die Motivprogramme: So gibt es eine Schwenk-Panorama-Funktion für Rundumsichten in der Horizontalen Richtung und die Bild-in-Bild Funktion zur Kombination zweier Aufnahmen direkt in der Digicam.

Eindruck von der Samsung ST88 Digitalkamera

Die glänzt vor allem durch die schlanke Bauweise und die ordentliche Haptik. Ein großer Wurf scheint Samsung vor allem durch die witzigen Motivprogramme gelungen zu sein. Fotografisch dürfte – so wagen wir mal die Prognose – eher Schwarzbrot zu erwarten sein.


Pluspunkte

lichtstarke Optik
flach und leicht
Schwenk-Panorama
optischer Bildstabilisator


Minuspunkte

HD Video in Mono

Technische Daten

  • Hersteller/Modell: Samsung ST 88 Digitalkamera
  • Auflösung: 16 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2.3 Inch
  • Objektiv/Zoom: 5fach, 25-125 mm, f2.5
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 490000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: optisch
  • Speicher intern/extern: k.A./micro-SD-Typ
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 3200
  • Stromversorgung: Li-Ion Akku
  • Sonderfunktionen: Programmautomatik, Live View, Schwenk-Panorama
  • Abmessungen (B x H x T): 93,5 x 56,4 x 16,9 mm
  • Gewicht: 126 g brutto

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.