Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera foto casioDie Stärke von Casio waren schon immer sehr schlanke, stylishe Digicams. Bei der neuen Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera soll dieses Konzept wieder zum Erfolg führen. Digital Kamera Vergleiche stellt den neuen Fotoapparat vor.

Für einen Preis von um die 120 Euro wird die Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera dem Image voll gerecht: Die Kanten rund um das Gehäuse so abgeschrägt, dass das ursprünglich 2 Zentimeter dicke Gehäuse just an jenen Kanten auf 16,5 Millimeter verjüngt wird. Vom Gewicht her erreicht die Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera 140 Gramm mit Akku. Also ein Fotoapparat, der ohne großes Auftragen in jede Tasche passen dürfte. Eingebaut ist eine Optik des Hauses mit einer fotografischen Blende von f3,2 mit einem Zoom von 26 bis 130 Millimeter. Das bietet ein gutes Weitwinkel kombiniert mit einer recht hohen Lichtstärke im Einsteigerbereich.

Die Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera – ziemlich fix

Diese Optik wird mit einem 14 Megapixel-Sensor kombiniert. Durch das Fehlen eines optischen Bildstabilisators dürfte bei schlechteren Lichtverhältnissen das Bildrauschen nicht zu verhindern sein – für Webfotos oder Abzüge dürfte die Qualität aber ausreichen. Immerhin ist die Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera für eine Einsteigerkamera recht schnell: Die Auslöseverzögerung beträgt 0,07 Sekunde, das Autofocus braucht im Weitwinkel 0,4 Sekunden. Schnappschüsse dürften also unter 0,5 Sekunden drin sein. Zwischen zwei Fotos muss der Fotograf mit der Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera allerdings 1,8 Sekunden warten. Wer kleinste Details zum Beispiel für EBAY-Versteigerungen fotografieren möchte, kann mit dem Objektiv im Makro-Modus bis auf 10 cm ans Motiv herangehen.

HD Video – die Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera

Beim Filmen bietet die Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera die HD-Auflösung von 1270 x720 Pixeln mit einem Tempo von 30 fps. Dabei wird der Ton in Mono aufgenommen. Betrachten kann man diese Filme auf einem Display mit einer Diagonale von 6,9 cm und einer Auflösung von 230000 Bildpunkten – der übliche Monitor in der Einsteigerklasse. Interessant für unterwegs: Den Akku der Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera kann man auch über eine USB-Schnittstelle aufladen – wenn man z. B. im Urlaub mal ins Internet-Cafe geht.

Eindruck von der Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera

Wer eine flache, schlanke Einsteigerkamera sucht und keine weltbewegende Bildqualität erwartet, dürfte mit der Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera eine recht gute Schnappschußkamera erstehen.

Technische Daten der Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Casio Exilim EX-ZS10 Digitalkamera
  • Auflösung: 14 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 5fach, 28-130 mm, f3,2
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher:-
  • Bildstabilisator: digital
  • Speicher intern/extern: k.A./SD, SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 1600
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Mono Mikro, Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung
  • Abmessungen (B x H x T): 94,9 (B) x 56,3 (H) x 19,3 (T) mm
  • Gewicht: ca. 124 g ohneAkku

Kommentare sind geschlossen.