Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera foto panasonicWie kann man die Reisezoom-Kameras noch besser machen? Mit Technik, Technik, Technik. Ein offenbar gelungenes Beispiel dafür ist die neue Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera, die nach ersten Vortests eine Bildqualität auf hohem Niveau verspricht. Digital Kamera Vergleiche stellt die Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera vor.

Die Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera kommt für einen unverbindliche Preisempfehlung von 329 Euro auf den Markt. Dafür gibt es einen Fotoapparat mit einem 16fachen optischen Zoom, der einen Brennweitenumfang von 24 bis 384 Millimeter abdeckt. Damit die Bildqualität noch besser wird, wurde am Verwackelungsschutz gearbeitet, der im Telebereich noch besser die Vibrationen der unruhigen Hand ausgleichen kann. Beim Bildsensor setzt die Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera auf ein Teil aus dem Konzernregal mit 12 Megapixeln Auflösung und C-MOS-Technik.

Die Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera – die Bildqualität

Und dieser neue Bildsensor sorgt dafür, dass sich der neue Fotoapparat schon jetzt an die Spitze der Chip-Bestenliste setzen kann. Die Bildqualität ist bis ISO 400 auch bei hohen Vergrößerungen tadellos, denn es tritt kaum Bildrauschen auf. Auch die effektive Auflösung, also die Details, die auf dem Foto zu sehen sind, hat weiter zugenommen. Insgesat kann man die Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera also durchaus für gute Bilder gebrauchen. Auch, weil der neue Autofocus mit 0,1 Sekunden scharfstellen noch schneller geworden ist und so im Weitwinkel unter einer halben Sekunde auslöst. Das ist schon Schnappschusstauglich. Im Telebereich braucht es allerdings etwas über der halben Sekunde. Auch die Serienbildfunktion mit gemessenen 8 Fotos pro Sekunde ist gut. Mit Autofocus-Scharstellung soll das halbe Tempo drinsein.

Gutes Full HD – die Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera

Auch der Monitor ist endlich mit 460000 Pixeln hoch aufgelöst. Gut ist auch der manuelle Modus, in dem man sieben Blendenstufen zur Verfügung hat. Bei der Videofunktion bietet die Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera jetzt eine Vollbild-Wiedergabe mit 25 Bildern pro Sekunde. Und die Leica-Optik zeigt im Weitwinkel eine leichte Verzeichnung von 0,9 Prozent – auch das ein guter Wert für ein Superzoom-Objektiv.

Urteil über die Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera

Eine sehr gelungene Reisezoom-Kamera, die mit echter Full HD Qualität und einer insgesamt guten Bildqualität punkten kann.

Pluspunkte
sehr großer Zoombereich
lichtstarke Optik
sehr gute Bildqualität für eine Reisezoom
hoch aufgelöstes Display
Full HD im Vollbildverfahren
manuelle Funktion mit sieben Blendenstufen

Minuspunkte

Technische Daten der Panasonic Lumix DMC-TZ25Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Panasonic Lumix DMC-TZ25 Digitalkamera
  • Auflösung: 12 Megapixel
  • Sensor: C-MOS, Größe: 1/2,33 Zoll
  • Objektiv/Zoom: f3.3, 16fach, 24-384 mm
  • Display: 3 Zoll Diagonale TFT, 460 000 Pixel
  • Sucher:-
  • Bildstabilisator: mechanisch
  • Speicher intern/extern: 49 MB/SD, SDHC, SDXC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1920 x 1080 Pixel/25 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 1600
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Stereo-Mikro, Live View, Motivprogramme,3 D Fotos, Blenden- und Zeitautomatik, komplett manuelle Einstellungen
  • Abmessungen (B x H x T): 104,9 x 58,9 x 28,2 mm
  • Gewicht: ca. 184 g netto

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.