benq gh 700 digitalkamera foto benqDie Benq GH700 ist im Bereich der Superzoom-Bridge Kameras nicht unbedingt ein Sonderangebot, aber insgesamt günstig mit ihrem Preis von etwas über 200 Euro. Wie gut die Gegenleistung ist, die diese Digicam bringt, darüber berichtet Digital Kamera Vergleiche.

Die BenQ GH700 Digitalkamera gehört schon zu den Kameras, wo man Gewichtsmäßig richtig was in der Hand hat. Schon ohne die vier AA-Batterien wiegt das Kunststoffgehäuse 370 Gramm. Dafür gibts es an ein 21faches optisches Zoom, welches mit einem Brennweitenumfang von 25 bis 525 Millimeter sowohl ein sehr gutes Weitwinkel als auch eine gute Telebrennweite bringt. Mit einer fotografischen Blende von f3.1 ist die Optik nicht besonders lichstark, bewegt sich aber im Rahmen der Superzoom-Kameras. Das Display auf der Rückseit ist mit 460000 Pixel angemessen aufgelöst, Schwenken oder Klappen kann man es aber nicht. Dazu fehlt auch ein Sucher. So bleibt nur der Monitor zur Bildkontolle.

Die BenQ GH700 Digitalkamera – so ist die Bildqualität

Dank des 16 Megapixel C-MOS Bildsensors, der rückseitig belichtet wird, ist die Bildqualität der BenQ GH700 Digitalkamera sehr ordentlich. Mit Bildrauschen ist schon in der niedrigsten ISO-Stufe zu rechnen, die Bildstörungen bleiben aber bis ISO 1600 ungefähr gleich und nehmen nicht groß zu. Die effektive Auflösung, also die Pixeldetails, die man in auf dem Bild real erkennen kann, liegt mit 3 Megapixel aber recht niedrig. Die Rauschunterdrückung arbeitet also gut, geht aber zu Lasten der Details, die diese Digicam abbilden kann. Insgesamt bekommt man also auch bei schlechten Lichtverhältnissen rauscharme Fotos. Schön: Die Digicam bietet teilweise sogar eine Zeit- oder Blendenautomatik. Bei letzterer hat man aber nur zwei Blenden zur Auswahl. Aber immerhin: So kann man versuchen, das optimale aus dem Motiv herauszuholen.

Die Bedienung der BenQ GH700 Digitalkamera

Von der Bedienung her gibt diese Digicam auf den ersten Blick keine Rätsel auf. Auf den zweiten schon: Das Wahlrad hilft bei der sicheren Wahl des richtigen Modus – beispielsweise der Serienbildfunktion, bei der dieser Fotoapparat bis zu 10 Bilder in voller Auflösung pro Sekunden machen kann. Die Belichtungskorrektur muss man umständlich im Menu suchen. Dazu kann diese nicht in jedem Motivprogramm angewendet werden. Dafür versöhnt das Full HD Video, denn der Fotoapparat hat auch ein Stereo-Mikrofon eingebaut. Das hat sogar einen Windfilter. Während des Filmens kann auch der optische Zoom eingesetzt werden. Dank des fixen Bildsensors und des optischen Bildstabilisators gibt es auch noch Extras wie HDR für bessere Gegenlichtfotos und die Möglichkeit, mit Hilfe der blitzschnell hintereinander geschossenen Bilder auch Nachts ohne Stativ fotografieren zu können.

Urteil über die BenQ GH700 Digitalkamera

Dem Hersteller ist ein ordentlicher Mix gelungen. Die Bildqualität leidet zwar etwas an der niedrigen Auflösung, auch die Bilder mögen teilweise etwas matschig wirken, aber auch bei schlechten Lichtverhältnissen nimmt das Rauschen nicht groß zu. Insgesamt gelungen für alle, die vor allem auf einen hohen Brennweitenumfang stehen und die sich mit einer eher durchschnittlichen Bildqualität zufrieden geben können.

Pluspunkte
rauscharme Fotos
schnelle Serienbildfunktion
gute Full HD-Videofunktionen

Minuspunkte
durchschnittliche Bildqualität – zu niedrige Auflösung
Bedienung etwas gewöhnungsbedürftig

Technische Daten der BenQ GH700 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: BenQ GH700 Digitalkamera
  • Auflösung: 16 Megapixel
  • Sensor: CMOS, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 25-525 mm, f3.1, 21fach
  • Display: 3 Zoll Diagonale, 460000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: ja
  • Speicher intern/extern: 85 MB/SD, SDHC, SDXC
  • Dateiformate: JPG
  • Video: 1920 x 1080 Pixel/60 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 160 – 3200
  • Stromversorgung: AA-Batterie
  • Sonderfunktionen: Live View, Motivprogramme, HDR, 10 Serienbilder pro Sekunde, Stereo Mikro
  • Abmessungen (B x H x T): 11 x 7,6 x 8,5 cm
  • Gewicht: ca. 370 g netto

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.