samsung WP10 wasserdichte digitalkamera (Foto: Samsung)Das sieht ja gut aus: Mit der Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera kommt ein robuster Fotoapparat, dem seine Belastungsfähigkeit auf den ersten Blick nicht anzusehen ist. Gerade mal unter 19 Millimeter ist diese Outdoor-Kamera schmal. Digitalkamera Vergleiche stellt die Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera vor.

Die Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera kommt mit einer recht guten Ausstattung im schlanken Gehäuse auf den Markt: Mit einem 5fachen optischen Zoom mit 36 – 180 mm Brennweite, 100 Gramm Gewicht ohne Akku und einer Auflösung von 12 Megapixel stimmen die inneren und äußeren Werte. Aber: Zwar ist die Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera bis zu einer Tiefe von 3 Metern zum Schnorcheln zu gebrauchen, doch im Gegensatz zu anderen Outdoor-Kameras ist sie nicht frostsicher und offenbar gibt es auch keinen Zusage des Herstellers, wie sturzsicher die Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera ist. Klartext: Zum Tauchen taugt diese neue Outdoor-Kamera, aber nicht unbedingt im Schnee oder für rauhe Außenbedingungen.

Die Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera – kein Weitwinkel

Was der Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera sonst noch fehlt, ist ein echtes Weitwinkel. Nur über Programme kann ein Fisheye-Effekt erzielt werden. Dafür dürften die 36 bis 180 Millimeter Brennweite aber für die normale Personen-Fotografie ausreichen. Schade, dass die Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera keinen optischen Bildstabilisator hat, sondern aus zwei unterschiedlich belichteten Bildern ein scharfes digital zusammensetzt. Ob das zuverlässig verwackelte Fotos verhindert, dürfte vor ersten Tests nur Spekulation sein.

Jede Menge Automatik – die Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera

Bei der Fotografie sorgt die Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera mit jeder Menge Automatik-Funktionen für eine leichte Bedienung: Die Szene-Erkennung stellt automatisch die richtigen Parameter für Unterwasser-Fotos ein, die Gesichtserkennung und der Beauty-Shot sorgen für perfekte Portraits. Auch für Schnee, Feuerwerk oder Strand hat die Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera Motivprogramme eingebaut. Auch gut, dass dieser wasserdichte Fotoapparat immerhin HD-Videos mit 1280 x 720 Pixeln Auflösung drehen kann. Leider wird der Ton dabei nur in Mono aufgezeichnet. Dafür gibt es für die Filmaufnahme ein paar Motivprogramme für Sonnenuntergänge oder Action. Im Makro-Modus kann der Fotograf immerhin 1 Zentimeter nahe ran ans Motiv gehen.

Eindruck von der Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera

Ideal für Schnorchler. Die Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera ist ein Fotoapparat für den Einsatz am Strand. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 249 Euro ab April 2010 kommt sie zu einem dafür fairen Preis.

Technische Daten der Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Samsung WP 10 wasserdichte Digitalkamera
  • Auflösung: 12 Megapixel
  • Sensor: CCD, Größe: 1/2,33 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 5fach, 36-180 mm
  • Display: 2,7 Zoll Diagonale TFT, 230000 Pixel
  • Sucher:kein
  • Bildstabilisator: digital
  • Speicher intern/extern: 31 MB/SD; SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 3.3200
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Mono-Mikro, Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung, wasserdicht bis 3 Meter
  • Abmessungen (B x H x T):93,8 mm x 61 mm x 18,5 mm
  • Gewicht: ca. 100 g ohne Akku

Kommentare sind geschlossen.