casio exilim ex-zr20 digitalkamera foto casioTempo, Tempo. Nach diesem Motto rüstet Casio seine ZR-Serie weiter auf. Mit der neuen ZR20 kommt sozusagen ein Einsteiger-Modell im April auf den Markt, welches im Reisezoom-Bereich neue Maßstäbe setzen soll. Digital Kamera Vergleiche stellt die Casio Exilim EX-ZR20 Digitalkamera vor.

Einsteiger-Modell in sofern, als das das verbaute optische Zoom mit einem Brennweitenumfang von 25 bis 200 Millimeter kommt. Die Lichtstärke liegt dabei bei einer größten fotografischen Blende von f3.3, wie aber die Testergebnisse anderer Modelle aus der ZR-Reihe zeigen, kann die Casio-Technik in Verbindung mit dem 16 Megapixel Bildsensor für durchaus gute Bildergebnisse sorgen. Bei der neuen ZR-20 wird vor allem Wert auf Tempo gelegt – dieser Fotoapparat soll alle 0,26 Sekunden ein Bild in voller Auflösung machen können. Der Autofocus benötigt die Hälfte der Zeit, um scharzustellen.

Im Test – die Casio Exilim EX-ZR20 Digitalkamera

Die Casio Exilim EX-ZR20 Digitalkamera – ausgefeilte Technik

Und mit diesem Highspeed-Bildsensor kann der Fotoapparat nicht nur ein gutes Schwenkpanorama anbieten, sondern auch andere Funktionen. Dazu gehört der High Speed Night Shot, der in höchstem Tempo verschieden belichtete Fotos im Dunklen aufnimmt und zu einem guten Ergebnis zusammenfasst. Dabei soll eine Lichtempfindlichkeit von ISO 12800 simuliert werden können. Und die fixe Technik der Casio Exilim EX-ZR20 Digitalkamera wird natürlich auch in der HDR-Technik eingesetzt, die bei Gegenlicht ohne Blitz gut ausgeleuchtete Fotos machen kann. Dieser Effekt wird auch eingesetzt, um Hintergrund-Unschärfe wie bei der D-SLR Kamera zu erzeugen.

Rapid Shutter – die Casio Exilim EX-ZR20 Digitalkamera

Diese Technik nennt der Hersteller “Rapid-Shutter”. Mit dem Trick der blitzschnell geschossenen Bilder soll auch das optische Zoom mit einem digitalen erweitert werden können – ohne Abstriche bei der Bildqualität zu machen. Auf jeden Fall reicht das für Serienbildaufnahmen von 10 Fotos pro Sekunde. Bei der Videofunktion legt die Casio Exilim EX-ZR20 Digitalkamera die Full HD Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde vor.

Eindruck von der Casio Exilim EX-ZR20 Digitalkamera

Da kann man ja echt gespannt sein, wie sich die neue Casio Exilim EX-ZR20 Digitalkamera in der Praxis schlägt. Ob die Bildqualität mit den Versprechungen des Herstellers mithalten kann.


Pluspunkte

sehr schnelle Auslöseverzögerung
Full HD Video mit Stereo-Ton

Minuspunkte

Technische Daten der Casio Exilim EX-ZR20 Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Casio Exilim EX-ZR20 Digitalkamera
  • Auflösung: 16 Megapixel
  • Sensor: C-MOS, Größe: 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 8fach, 25-200 mm, f3.3
  • Display: 3 Zoll Diagonale TFT, 460000 Pixel,
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: mechanisch
  • Speicher intern/extern: 63 MB/SD; SDHC, SDXC, MMC
  • Dateiformate: JPG/
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1920 x 1080 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 100 – 3200
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Motivprogramme, Programmautomatik, HDR, HDMI, Panoram-Schwenkfunktion
  • Abmessungen (B x H x T): 100 x 59 x 25,7 mm
  • Gewicht: ca. 166 g netto

Kommentare sind geschlossen.