Samsung ES80 Digitalkamera foto samsungBei der ES-Reihe von Samsung handelt es sich um Einsteiger-Fotoapparate, die immer unter 100 Euro liegen. Wieviel Bildqualität es dabei mit der Samsung ES80 Digitalkamera geben kann, sagt Digital Kamera Vergleiche.

Gewohnt einfach kommt auch die Samsung ES80 Digitalkamera daher: Immerhin hat sie einen Brennweiten-Umfang von 27 Millimeter – das ist ein mittleres Weitwinkel – bis hin zu 138 Millimetern. Mit einer größten fotografischen Blende von f3.5 ist das Objektiv von der Leistung her lediglich Mittelmaß. Um sich den optischen Bildstabilisator – die beste Möglichkeit gegen verwackelte Fotos zu sparen – setzt die Samsung ES80 Digitalkamera auf die Elektronik. Immerhin wird da nicht die Lichtempfindlichkeit ISO erhöht mit dem Risiko des Bildrauschens, sondern es werden zwei Bilder mit unterschiedlichen Belichtungen gemacht und zu einem scharfen und nicht verwackelten Ergebnis zusammen gebastelt. Abgespeichert werden können die Fotos mit einer Auflösung von 12 Megapixeln auf SD und SDHC-Karten.

Die Samsung ES80 Digitalkamera – sehr einfach

Auch auf der Rückseite der Samsung ES80 Digitalkamera hat der Hersteller absolut den Rotstift angesetzt: Der Monitor ist mit 6 Zentimetern Diagonalen wirklich extrem klein und mit 110000 Pixeln auch sehr niedrig aufgelöst. Immerhin ist ein Sensor eingebaut, der die Helligkeit des Displays an die Umgebung anpasst. Mit einer Bautiefe von 2,1 Zentimetern ist die Samsung ES80 Digitalkamera dafür aber sehr flach und stylish. Auch 125 Gramm Gewicht sind da recht leicht – besonders in dieser Preisklasse. Auch sehr einfach und eigentlich schon nicht mehr zeitgemäß ist die Videofunktion der Samsung ES80 Digitalkamera: Mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln ist das eine sehr niedrige Qualität – inzwischen ist HD guter Standard.

Die Samsung ES80 Digitalkamera im Test

Nur Mono-Sound – die Samsung ES80 Digitalkamera

Auch der Ton zur Videoaufnahme wird bei der Samsung ES80 Digitalkamera nur in Mono aufgezeichnet. Dafür gibt es neben der automatischen Motiverkennung auch die Programme wie Gesichtshautretusche, Lächel-Auslösung und Gegenlicht sowie dem Kinder-Modus die Einstellungen, die man von einem Einsteiger-Fotoapparat erwarten kann. Schön ist noch die Smart-Album Funktion, bei der die Samsung ES80 Digitalkamera die Fotos automatisch nach Motiven oder Personen sortiert.

Eindruck von der Samsung ES80 Digitalkamera

Bei den Einsteigerkameras glänzt die Samsung ES80 Digitalkamera durch einen niedrigen Preis. Das extrem kleine Display und die niedrige Video-Auflösung sind aber unterdurchschnittlich.

Technische Daten

  • Hersteller: Samsung
  • Modell: ES80 Digitalkamera
  • Auflösung: 12 Megapixel
  • Sensor: CCD, 1/2,3 Zoll
  • Objektiv/Zoom: 5fach, 27-135 mm, f3.5
  • Display: 2.3 Zoll Diagonale LCD, 110000 Pixel
  • Sucher: kein
  • Bildstabilisator: digital
  • Speicher intern/extern: -/ SD, SDHC
  • Dateiformate: JPG
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 640 x 480/30 Bilder/s.
  • ISO-Empfindlichkeit: 80 – 1600
  • Stromversorgung: Li-Ion Akku
  • Sonderfunktionen: Gesichtserkennung,
  • Abmessungen (B x H x T): 97,0 mm x 58,0 mm x 20,8 mm(
  • Gewicht: ca. 125 g mit Akku

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.