Samsung NX100 System Digitalkamera foto samsungWer mehr Wert auf Fotoqualität legt, für den gibts Systemkameras. Und dabei gibts auch Schnäppchen. Die Samsung NX100 System Digitalkamera gibts zusammen mit einem 20-50 Millimeter Objektiv – und das für einen Preis von um die 250 Euro. Welches die Vor- und die Nachteile sind, sagt Digital Kamera Vergleiche.

Der größte Vorteil dieses Fotoapparats ist natürlich die verbaute Technik, die für eine hohe Bildqualität steht, die zumindestens im semi-professionellen Bereich mithalten kann. Das liegt einmal am großformatigen C-MOS Bildsensor, der mit 14 Megapixel Auflösung auch durch für große Vergrößerungen gute Fotos liefern dürfte. Weiter gehts beim elektronischen Sucher, der eine bessere Bildkontrolle ermöglicht. Auch der Monitor ist in der AMOLED-Technik gebaut, die eine brilliantere Darstellung der gemachten Aufnahmen ermöglicht. Das reine Gehäuse der Samsung NX100 System Digitalkamera ist 282 Gramm leicht.

Die Samsung NX100 System Digitalkamera – so wird sie im Test bewertet

Dieser Mix liefert in verschiedenen Tests insgesamt recht gute Ergebnisse. Die Samsung NX100 System Digitalkamera wird mit der Durchschnittsnote von 2,2 bewertet. Die meisten Fachzeitschriften geben dem Fotoapparat insgesamt das Prädikat Kauftipp bzw. Testsieger. Der Autofocus kommt nicht ganz an das Tempo von Spiegelreflexkameras heran, die Bildqualität scheint aber im großen und ganzen stimmig zu sein. sft lobt die “scharfen, rauscharmen und farbneutralen Fotos”, und das foto magazin bewertet die Samsung NX100 System Digitalkamera mit “sehr gut”. Auf jeden Fall agiert der Fotoapparat auf dem Niveau einer Spiegelreflexkamera für Einsteiger.

Handlich – die Samsung NX100 System Digitalkamera

Dafür ist sie wesentlich handlicher. Was man aber wissen muss: Die Samsung NX100 System Digitalkamera hat keinen eingebauten Blitz. Den muss man extra mitschleppen. Dafür gibts natürlich einmal ein sehr einfaches Bedienkonzept für Einsteiger, gleichzeitig aber auch die Profi-Einstellmöglichkeiten. Die Videoqualität der HD-Filme ist insgesamt recht gut, der Ton wird dabei in Mono aufgenommen. Auch das unkomprimierte RAW-Speicherformat beherrscht die Samsung NX100 System Digitalkamera.

Urteil über die Samsung NX100 System Digitalkamera

Vom Preis her und von der Handlichkeit ist die Samsung NX100 System Digitalkamera eine klare Alternative zu Einsteiger-Spiegelreflexkamera. Nachteil: Es können nur Samsung-Objektive benutzt werden, außerdem muss noch ein Blitz gekauft werden.

Technische Daten der Samsung NX100 System Digitalkamera

  • Hersteller/Modell: Samsung NX100 System Digitalkamera
  • Auflösung: 14,6 Megapixel
  • Sensor: C_MOS Sensor
  • Größe: 23,4 x 15,6 mm
  • Objektiv/Zoom: –
  • Display: 3 Zoll Diagonale TFT, 614.000 Pixel
  • Sucher: elektronisch
  • Bildstabilisator: Lens Shift
  • Speicher intern/extern: – /SD, SDHC, SDXC
  • Dateiformate: JPG, RAW
  • Video (Auflösung/Bilder pro Sekunde): 1280 x 720 Pixel/30 fps
  • ISO-Empfindlichkeit: 100 – 3200
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku
  • Sonderfunktionen: Live View, Motivprogramme, Gesichtserkennung, erweiterter Betrachtungswinkel, Serienbild: 3 Bilder pro Sekunde, Mono-Mikro
  • Abmessungen (B x H x T): 120,5 mm x 71 mm x 34,5 mm
  • Gewicht: ca. 282 g ohne Akku

Foto: Samsung

Kommentare sind geschlossen.